Highlight: Rammstein-Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour wissen

Video: Böhmermann mimt Rammstein im Satire-Song „BE DEUTSCH“

Jan Böhmermann und das Neo Magazine Royale haben es erneut bei ihrem neuesten Projekt auf die „besorgten Bürger“ und AfD-Wähler abgesehen – und mimen dafür im Video zum Satire-Song „BE DEUTSCH“ Rammstein.

Vorbild für das Video war wohl der Rammstein-Song „Pussy“ vom 2009 erschienenen Album „Liebe ist für alle da“. Ganz im Till-Lindemann-Style kokettiert Böhmermann mit Autos und Würstchen – in diesem Fall jedoch mit der veganen Alternative.

Jan Böhmermann hat einen weiteren Schritt gewagt, der Allgemeinheit klar zu machen, dass etwas gegen die immer präsenter werdende rassistische und nationalistische Stimmung in Deutschland unternommen werden muss.

Auf die beschämenden Landtagswahlen Mitte März, bei der die „Alternative für Deutschland“ erschreckend gute Ergebnisse erzielte, reagierte Böhmermann mit dem Satire-Song „Frühling für Frauke“.


Jan Böhmermann: Wut-Angriff gegen E-Scooter

>>> „Neo Magazin Royale“ läuft im Dezember zum letzten Mal - neuer Job für Jan Böhmermann Was wurde nicht alles geschrieben zur Einführung der E-Scooter in deutschen Großstädten: eine Bereicherung für den städtischen Verkehr, umweltschonend, leise, modern, sinnvoll. Natürlich gab es schon früh pessimistische Stimmen, die verstärkt Unfälle - auch mit tödlichem Ausgang (Laster vs. E-Scooter) prophezeiten. Doch tatsächlich bringen die Teile noch ganz andere Probleme mit sich. Das ist auch „Neo Magazin Royale“-Moderator Jan Böhmermann bei einem Berlin-Besuch aufgefallen. Auf Twitter richtete er seinen Zorn gegen die Sharing-Unternehmer, die in der Hauptstadt mehrere Modelle von E-Scootern zur freien, kostenpflichtigen…
Weiterlesen
Zur Startseite