Logo Daheim Dabei Konzerte




Blackout Tuesday
Highlight: Diese Abenteuerfilme müssen Sie gesehen haben

VW-Skandal: Leonardo DiCaprio plant Film

Leonardo DiCaprio plant einen Film über den Abgas-Skandal von Volkswagen zu drehen. Produziert wird das Werk von Paramount, basieren soll es auf einem bald erscheinenden Buch von Jack Ewing, Wirtschaftsjournalist der „New York Times“ und Autor des aktuell etwas zynisch klingenden Werks „Germany’s Economic Renaissance“. Die Rechte an seinem Buch über VW hat Ewing in den USA, wie „Empire“ berichtet, für eine sechsstellige Summe verkauft.

Über Inhalt und Besetzung des VW-Films ist noch nichts bekannt, auch nicht, ob der bekennende Toyota-Fahrer Leonardo DCaprio mitspielen wird.

Die Zukunft von Volkswagen scheint ungewiss, der Ruf der deutschen Marke ist wohl auf alle Zeiten ruiniert. Ende September wurde bekannt, dass VW bei den Emissions-Test ihrer Diesel-Autos betrogen hat, mittels einer im Wagen installierten Software, die bei Abgas-Untersuchungen zum Einsatz gekommen ist. So haben die Autos in Wahrheit 40 Prozent mehr Schadstoffe abgelassen als erlaubt. Martin Winterkorn, Vorstandsvorsitzender der VW-AG, musste daraufhin zurücktreten.


Was verdammt nochmal ist die „Bottle Cap Challenge“?

Die „Bottle Cap Challenge“ ist ein neuer Hit auf Instagram. Weit mehr als 100.000 Einträge finden sich dort unter dem Hashtag #bottlecapchallenge. Worum geht es bei der #bottlecapchallenge? Bei der Challenge sollen Teilnehmer eine Wasserflasche mit einem geschickten Roundhouse-Kick öffnen. Klingt einfach? Ist es auf jeden Fall nicht. Manche haben aber echt den Dreh raus. Und am Ende entscheidet die Zeitlupe über die Qualität. https://www.youtube.com/watch?v=1QzJJjbMpsI Wer macht mit bei der #bottlecapchallenge? Im Grunde jeder, der Lust dazu hat. Es ist genauso wie bei der Ice Bucket Challenge oder der Mannequin Challenge. Jeder, der sich der Prüfung gestellt hat, darf eine…
Weiterlesen
Zur Startseite