Willanders Album der Woche: „Heartworn Highways“


von

Erstmals auf CD: Der Soundtrack zu James Szalapskis Dokumentation „Heartworn Highways“ (1981), die sich den Nashville-Musikern um Townes Van Zandt, Guy Clark, Rodney Crowell, Steve Earle, John Hiatt und David Allan Coe widmete.

ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander legt Ihnen diese Veröffentlichung ans Herz:

 


Queen-Sänger Adam Lambert nennt Donald Trump ein „Krebsgeschwür“

Adam Lambert, der aktuelle Frontmann von Queen, hat sich auf Instagram in die Debatte um den Schutz der schwarzen amerikanischen Bevölkerung gegen Polizeigewalt eingeschaltet und dabei US-Präsident Donald Trump scharf kritisiert. „Sprecht mir nach: Ich werde den Schwarzen nicht sagen, wie sie sich fühlen, protestieren oder trauern sollen“, schrieb der Sänger in einem von mehreren Posts in dem Sozialen Netzwerk. Dazu ergänzte er: „Ich überfliegen die Kommentare zu diesem Beitrag und bin entsetzt über die Handvoll ignoranter, rechtsgerichteter, betäubender Kommentare, die alles in negative Argumente verwandeln. Es ist eine Sache, eine Meinung zu haben, aber es gibt einige von Euch,…
Weiterlesen
Zur Startseite