Highlight: Song des Tages: „That’s All Right“ von Elvis Presley

Willanders Wochentipp

Willanders Wochentipp: Elvis Presley – „Today“ (Legacy Edition)

Elvis Presleys letztes, im Frühjahr 1975 veröffentlichtes Studioalbum „Today“, erscheint in der Legacy-Edition mit den „Undubbed Session Mixes“, die Produzent Felton Jarvis mit der Kernband des King produziert hatte. Zusätzlich gibt es Live-Aufnahmen, zusammengeschnitten aus den letzten Konzerten Presleys, in einer sehr schönen Zusammenstellung, die sich, einem ideellen Auftritt gleich, an der Setlist der damaligen Zeit orientiert. Für ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander die vielleicht kostbarste Wiederveröffentlichung von Presleys Musik in den letzten Jahren.

Sehen Sie hier die Besprechung von Arne Willander im aktuellen Wochentipp:


HERO: Bono über Elvis Presley

Aus Tupelo, Mississippi, aus Memphis, Tennessee, kam dieser Weiberheld mit seinem glänzenden Anzug und den geschminkten Augen, ein junger weißer Trucker-Dandy, der bestimmt Prügel riskierte dafür, dass er so schwarz tat und so schwul. Wir sprechen nicht von New York, nicht mal von New Orleans, dies war Memphis, Memphis in den 50ern. Das war Punkrock. Das war Revolte. Elvis Presley veränderte alles – musikalisch, sexuell, politisch. Elvis war alles auf einmal, es ist alles da, in seiner geschmeidigen Stimme, seinem biegsamen Körper. Und so wie er sich wandelte, wandelte sich auch die Welt: Er war eine 50er-Ikone, zu allem fähig,…
Weiterlesen
Zur Startseite