Sentimentales Foto: Hier treffen die „Zurück in die Zukunft“-Stars wieder aufeinander






Sentimentales Foto: Hier treffen die „Zurück in die Zukunft“-Stars wieder aufeinander


von

1985 erschien der erste Teil von „Zurück in die Zukunft“ – und bis heute verbindet Filmfans eine ganz besondere Liebe zu Marty McFly und Emmett „Doc“ Brown. Daher verwundert es auch nicht, dass eine kleine Reunion der beiden Hauptdarsteller derzeit ganz besonders gefeiert wird: Auf Instagram hat Christopher Lloyd am Donnerstag ein Foto veröffentlicht, auf dem er Michael J. Fox freundschaftlich im Arm hält – und beide freuen sich sichtlich über das Wiedersehen.


zum Beitrag auf Instagram


Das Foto entstand bei einer Charity-Poker-Veranstaltung, die im Rahmen der Michael J. Fox Foundation stattfand. Die Stiftung setzt sich unter anderm dafür ein, ein Heilmittel gegen Parkinson zu finden – eine neurologische Erkrankung, unter der auch Michael J. Fox leidet. Auch Christopher Lloyd war für das Event eingeladen, um seinen Freund und Kollegen zu unterstützen.

Zum Bild schrieb „Doc“ die Worte: „Going 88mph for the Michael J. Fox Org Poker Night“ – Filmkenner wissen natürlich, dass es sich dabei um die notwendige Geschwindigkeit des DeLorean handelt, um mithilfe des Fluxkompensators einen Zeitsprung einleiten zu können.