Festivals 2013

Rock am Ring und Rock im Park: The Killers, Phoenix, Jake Bugg neu dabei

Bereits 110.000 Tickets wurden für die Zwillingsfestivals Rock Im Park und Rock Am Ring verkauft. Jake Bugg, The Killers, Phoenix, Ellie Goulding und andere wurden jetzt neu bestätigt.


Neben Elektro-Pop-Fee Ellie Goulding wurden jetzt der britische Newcomer Jake Bugg, und The Killers für Rock am Ring und Rock im Park 2013 bestätigt. Auch neu mit dabei: Leslie Clio, Hurts, Papa Roach, Bloody Beetroots, Pierce The Veil, Graveyard, The BossHoss, Hacktivist, Coal Chamber, Bullet, Asking Alexandria, All Time Low, Phoenix und Imagine Dragons bestätigt.

Rock Im Park und Rock Am Ring werden vom 07. Juni bis 09. Juni 2013 stattfinden. Tickets gibt es über die jeweiligen Homepages. Es wurden bisher 110.000 Tickets verkauft, 10.000 sind noch verfügbar.

Die wichtigsten Bands des Line-ups lässt sich in der Bildergalerie am Kopf des Artikels finden.

Finden Sie hier alle Infos zu Rock am Ring und Rock im Park 2013.



Bleiben Sie informiert über alle wichtigen Musik-Themen. Einfach den Rolling Stone Newsletter bestellen.



Eurosonic / Noorderslag Tag 1: ein Besuch in der Sesamstrasse

Wir berichten aus dem holländischen Groningen vom Eurosonic / Noorderslag-Festival. Auftritte von Jake Bugg, Death Hawks und Rangleklod.

Tags: 2013 / Eurosonic / Groningen / Noorderslag

A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld