Die mysteriösen Runen von Arcade Fire

Arcade Fire: Was passiert am 9. September?

Social-Media-Werbung oder irreführende Spekulation? Fans halten eine mysteriöse, im Internet kursierende Bilderserie für ein neues Lebenszeichen von Arcade Fire. Auf den Bildern enthalten ist der Hinweis, dass am 9. September um 9 Uhr irgendwas passieren könnte.

Man munkelt, Arcade Fire könnten am 9. September neue Musik veröffentlichen oder Details zum kommenden Album bekanntgeben. Hintergrund der angewärmten Gerüchteküche ist eine mysteriöse Bilderserie, die seit einiger Zeit Arcade-Fire-Fans auf der ganzen Welt zu Analysen inspiriert.

Jetzt sind drei neue dieser Bilder aufgetaucht, dieses Mal mit dem Vermerk einer Zeitangabe: 9. September, 9 Uhr ist darauf zu lesen – mehr nicht. Die kanadische Band hat ihr nächstes Studioalbum bereits für den 29. Oktober angekündigt, auch den Soundtrack zum kommenden Spike-Jonze-Film "Her" soll die kanadische Band produziert haben. Viel bleibt also nicht mehr zu offenbaren, oder doch?



Bleiben Sie informiert über alle wichtigen Musik-Themen. Einfach den Rolling Stone Newsletter bestellen.



Arcade Fire produzieren Soundtrack zum neuen Spike-Jonze-Film 'Her'

Noch eine Art neues Album: Arcade Fire haben für "Her", den nächsten Film von Regisseur Spike Jonze ("Being John Malkovich"), den Soundtrack beigesteuert. Sehen Sie hier den ersten Trailer.

Tags: Arcade fire / her / soundtrack / spike jonze / trailer

Arcade Fire, Bon Iver, David Byrne und mehr covern Peter Gabriel

"And I'll Scratch Yours" ist die Antwort auf Gabriels "Scratch My Back" von 2010.

Tags: album / Brian Eno / cover / Peter / Peter Gabriel

A A A
Kommentar schreiben
 
*
 
*
captcha *

* Pflichtfeld