Abba: Mit wem sind eigentlich Agnetha, Björn, Frida und Benny aktuell liiert?


von

„The Winner Takes It All“ ist einer der größten Hits von Abba, und so, wie auch andere Lieder – gerade ihres Spätwerks –, wie „The Day Before You Came“ oder „When All Is Said And Done“, behandeln sie auch autobiografische Erfahrungen mit Trennung und Scheidung. Abba bestand aus zwei Paaren, die sich im Laufe ihrer gemeinsamen Karriere entfremdeten: Björn und Agnetha, Benny und Anni-Frid.

1982 folgte die Pause, keine offizielle Trennung. Dem Comeback mit „I Still Have Faith In You“ und „Don’t Shut Me Down“ ging das Bekenntnis zur Freundschaft voraus. Man verstehe sich wieder blendend, gerade im Studio. „Ich habe noch immer Vertrauen in Dich“ – der Songtitel bezieht sich auch auf die Zusage, dass alle Vier noch ein Team sind.

Aber mit wem sind Agnetha, Björn, Frida und Benny eigentlich aktuell liiert?

Dieses Foto zeigt digitale Bilder von ABBA, die eigens für die große Bühnen-Show in London erstellt wurden

Agnetha Fältskog schirmt ihr Privatleben gut ab. Aktuell soll sie in Ekerö bei Stockholm leben, gemeinsam mit ihrem Sohn Christian Ulvaeus, sowie ihrem nicht namentlich genannten Partner und der gemeinsamen Tochter.

Björn Ulvaeus ist noch immer mit der Frau zusammen, die er nach der Scheidung von Fältskog 1981 heiratete: der Musikjournalistin Lena Källersjö. Sie haben zwei Töchter und leben auf einer Privatinsel in Djursholm bei Stockholm.

Auch Benny Andersson ist seit 40 Jahren verheiratet – die Trennung mit Anni-Frid Lyngstad erfolgte 1980, im selben Jahr, als Ulvaeus und Fältskog getrennte Wege gingen. Andersson ist verheiratet mit der schwedischen Fernsehmoderatorin Mona Nörklit. Sie haben einen Sohn, Ludvig.

Anni-Frid Lyngstad heiratete nach der Scheidung von Andersson den Architekten Prinz Heinrich Ruzzo Reuss, Graf von Plauen; er verstarb 1999. Sie lebt aktuell in der Schweiz, ihr Lebensgefährte ist William Henry Smith, 5. Viscount Hambleden, ein britischer Peer und Nachkomme der Gründer der Schreibwarengruppe WH Smith.

Industrial Light And picture alliance/dpa/PA Media