ABBA: Björn Ulvaeus lässt sich nach über 40 Jahren Ehe scheiden


von

Björn Ulvaeus von ABBA und seine Frau Lena haben sich nach 41 Jahren Ehe offiziell getrennt.

Das verkündete das Paar über die Sprecherin der schwedischen Band, die erst im letzten Jahr nach einem fast ähnlich langen Zeitraum wieder eine neue Platte veröffentlichte („Voyage“) und mit kommenden Digital-Shows ihr musikalisches Erbe neu beleben will.

Beide wollen Freunde bleiben

„Nach vielen wunderbaren und ereignisreichen Jahren haben wir uns entschlossen, getrennte Wege zu gehen“, hieß es in der Mitteilung vom Mittwoch (23. Februar). Sie wollen nach eigenen Angaben aber enge Freunde bleiben und weiterhin gemeinsam Familienfeste feiern.

Nach seiner gescheiterten Ehe mit ABBA-Kollegin Agnetha Fältskog, mit der er von 1971 bis 1980 zusammen war, fand Ulvaeus mit Lena Källersjö eine neue Liebe und heiratete sie 1981. Aus ihrer Ehe gingen zwei gemeinsame, inzwischen erwachsene Töchter hervor.