Podcast: Freiwillige Filmkontrolle


Mehr Infos

Akte X: Staffelfinale sorgt für (bescheidenen) Quoten-Erfolg

Während Kritiker hin und hergerissen waren, konnten die neuen Episoden der Mystery-Reihe mit David Duchovny und Gillian Anderson in den Hauptrollen aus Sicht der Einschaltquoten nie so recht überzeugen. Die sechste und letzte Folge der 10. Season brachte dann aber doch noch einmal einen leichten Aufwind.

1,75 Millionen Zuschauer sahen das Staffelfinale am Montag (14. März). Zum Vergleich: Die Premierenepisode der neuen Season lockte über 3,1 Millionen Fans der FBI-Agenten an. Doch im Vergleich zum Staffeltiefstwert konnten immerhin 70.000 Zuschauer zurückgewonnen werden.

Sie wurden Zeugen von einem der wohl schlimmsten Cliffhanger der jüngeren Serien-Geschichte, in dem (möglicherweise zum letzten Mal?) ein grelles Licht über Mulder und Scully erscheint.

Anzeige

Anzeige

MagentaTV erleben: Digitales Fernsehen mit Internet- und Telefon-Flat zum Aktionspreis

Digital-TV mit Internet- und Telefon-Flat: Zeitversetzt fernsehen auf 100 Sendern/20 HD, Zugriff auf Streaming-Dienste, Serien & Filme in der Megathek

Jetzt Bestellen

„The Masked Singer“: Engel begeistert mit Rammsteins „Engel“

Bei den Zuschauern kommt das aus Südkorea stammende Konzept der TV-Sendung „The Masked Singer“ so gut an, dass schon jetzt eine zweite Staffel für nächstes Jahr bestätigt wurde. Woche für Woche treten dabei bis zur Unkenntlichkeit verkleidete Prominente mit einem Song gegeneinander an, den sie sich selbst ausgesucht haben. Der mysteriöse Engel konnte am Donnerstagabend (25. Juli 2019) mit einer passenden Interpretation des Rammstein-Lieds „Engel“ überzeugen. Wer hinter dem Engelskostüm steckt, kommt erst ans Licht, wenn der Künstler dahinter nicht mehr überzeugt. Zuschauer können telefonisch für ihre Favoriten abstimmen. Während der gesamten Sendung werden die Sprechstimmen der Sänger verzerrt und…
Weiterlesen
Zur Startseite