Spezial-Abo

Alanis Morissette veröffentlicht neuen Song „Reckoning“


von

Die Sängerin Alanis Morissette hat mit dem neuen Stück „Reckoning“ einen Vorgeschmack auf ihr kommendes Album „Such Pretty Forks In The Road“ gegeben.

Havoc and Bright Lights“, ihre letzte LP, erschien 2012 – und so fühlt sich der neue Song nach acht Jahren Pause auch wie ein Comeback an. 

„Reckoning“ von Alanis Morissette hören


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Eigentlich sollte die neue Platte bereits am 01. Mai erscheinen. Doch aufgrund der Corona-Krise wurde die Veröffentlichung auf den 31. Juli verschoben. Auf dem neuen Album sollen auch die Songs „Reasons I Drink“ sowie „Smiling” und „Diagnosis” zu hören sein.

Morissette hatte kürzlich zum 25-jährigen Jubiläum ihres Debüts „Jagged Little Pill“ eine digitale Neuauflage inklusive Akustik-Live-Album herausgebracht. Die Aufnahmen für die Live-Platte entstanden Anfang des Jahres 2020 während einer Show in London.


Beyoncé veröffentlicht „Black Is King“: Album und Film auf Disney+

Heute ist Beyoncés neues Visual-Album „Black is King“ erschienen. Es stellt laut einer Pressmitteilung „die Lehren aus Disneys globalem Phänomen für die jungen Könige und Königinnen von heute auf der Suche nach ihrer eigenen Krone neu dar.“ Ein Jahr lang war das Album in Produktion, wurde an den verschiedensten Orten der Welt gedreht, ehe es nun veröffentlicht wurde. Geschrieben und produziert wurde es von der Musikerin selbst. Internationale Besetzung So verschieden wie die Drehorte ist auch die Besetzung: Die Tänzer und Schauspieler kommen aus New York, Los Angeles, Südafrika, Westafrika, London und zuletzt Belgien. Auf „Black Is King“ feiert die…
Weiterlesen
Zur Startseite