Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Angus Young von AC/DC: Wir haben Brian Johnson NICHT gefeuert!

Kommentieren
0
E-Mail

Angus Young von AC/DC: Wir haben Brian Johnson NICHT gefeuert!

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Viel Wirbel um AC/DC vor ihrem Europa-Auftakt in Lissabon am Samstag (7. Mai)!

In einem Begrüßungsvideo mit neuem Frontmann Axl Rose wurden schon mal die portugiesischen Fans eingestimmt, dann gab auch Rose sein erstes Interview in neuer Funktion – er gab zu , dass es schwierig wird in die Fußstapfen von Brian Johnson zu treten.

In zwei weiteren Facebook-Videos sprechen Angus Young, Cliff Williams und Rose über Gründe für den Ausstieg Johnsons. Young stellt klar: „Viele Leute denken, wir hätten Brian gefeuert – das ist aber nicht der Fall.“

Der Ausstieg habe einzig mit der Tatsache zu tun gehabt, dass Brian der Gehörverlust drohte. „Ihn plagte das von Beginn der Tour an.“ Angus Young betont auch, dass der Vokalist selbst entschieden habe auszusteigen. Und natürlich habe man beschlossen, dass die Tour weitergehen soll – mit neuem Sänger. Den Fans zuliebe:

We wouldn’t win in a lot of situations because if we just stopped, there would have been a lot of people unhappy.

„Was Brian zugestoßen ist, ist schrecklich“, sagt Neu-Sänger Axl Rose. „Mir ist klar, dass ich nur der schlimmen Umstände halber an Bord bin.“

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

  • Die 25 besten Songs von Radiohead
    6. Mai 2016

    Viel Wirbel um AC/DC vor ihrem Europa-Auftakt in Lissabon am Samstag (7. Mai)! In einem Begrüßungsvideo mit neuem Frontmann Axl Rose wurden schon mal die portugiesischen Fans eingestimmt, dann gab auch Rose sein erstes Interview in neuer Funktion – er gab zu , dass es schwierig wird in die Fußstapfen von Brian Johnson zu treten. […]

Vorheriger Artikel
  • Iron Maiden (31.05.)
    Iron Maiden in Berlin: Es gibt wieder Tickets!

    Viel Wirbel um AC/DC vor ihrem Europa-Auftakt in Lissabon am Samstag (7. Mai)! In einem Begrüßungsvideo mit neuem Frontmann Axl Rose wurden schon mal die portugiesischen Fans eingestimmt, dann gab auch Rose sein erstes Interview in neuer Funktion – er gab zu , dass es schwierig wird in die Fußstapfen von Brian Johnson zu treten. […]

Kommentar schreiben