Highlight: „Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers“ – alles, was wir wissen

Anschauen: „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ als Emoji-Film

Emojis, also die kleinen comichaften Grafiken, sind aus den täglichen Chatnachrichten mit Freunden und Bekannten nicht mehr wegzudenken – lassen sich mit ihnen doch ganze Wörter oder auch Sätze bilden. Dass man mit ihnen aber auch einen kompletten Film in Kurzform erzählen kann, hat Disney nun eindrucksvoll bewiesen und eine Emoji-Version vom jüngsten „Star Wars“-Teil online gestellt.

In dem etwas mehr als drei Minuten langen Video sehen wir Emoji-Versionen von Rey, Finn, Han Solo, Chewbacca, Leia und vielen weiteren Charakteren aus „Das Erwachen der Macht“. Auf Smartphones und Tablets hangeln sich die kleinen Cartoonfiguren durch die Handlung der siebten Episode und erzählen die Geschichte im Schnelldurchlauf nach.

Emoji-Kylo und Emoji-Rey liefern sich ein Lichtschwert-Duell
Emoji-Kylo und Emoji-Rey liefern sich ein Lichtschwert-Duell

Der große Showdown, nämlich das Lichtschwert-Duell zwischen Rey und Kylo Ren, wird im Chat-Stil nacherzählt, doch wie schon im Original kommt es natürlich zu einem Happy-End. Das Video kann in voller Länge auf YouTube angesehen werden, dort gibt es auch andere Emoji-Geschichten zu bekannten Disney-Filmen wie beispielsweise „Aladdin“ oder „Frozen“.

Star Wars: The Force Awakens as told by Emoji

„Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht“ ist seit dem 28. April 2016 auf Blu-ray und DVD erhältlich.

Disney


Schon
Tickets?

Die ★ ★ ★ ★ ★ -Band: Alle Alben von Wilco im Ranking und bewertet

„Wilco sind die bedeutendste Band dieser Zeit, weil sie das Spiel aushalten, ohne sich seinen Regeln zu unterwerfen“, schrieb ROLLING-STONE-Redakteur Arne Willander einst über die Chicagoer Band, als sie ihre Live-DVD „Ashes Of American Flags“ veröffentlichte. Ein Satz, der nicht allein deswegen Gültigkeit hat, weil Jeff Tweedy und seine Kollegen alle paar Jahre eine neue, großartige Studioeinspielung auf den Markt werfen, sondern weil diese sechs Musiker in Zeiten von nachlassenden Plattenverkäufen und medialen Hypes um Belanglosigkeiten eine fast schon einzigartige Daseinsform als Gruppe für sich gefunden haben. Eine, die Musik möglich macht, die in anderen Konstellationen gar nicht existieren könnte.…
Weiterlesen
Zur Startseite