Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


BBC-Umfrage: „Mulholland Drive“ ist der beste Film des 21. Jahrhunderts


von

177 Film- und Kulturkritiker aus 36 Ländern haben entschieden, dass David Lynchs Mysterythriller „Mulholland Drive“ der bisher beste Film des 21. Jahrhunderts ist. Die BBC hat in einer großen Umfrage bewusst nicht nach den gelungensten Filmen aller Zeiten gefragt, sondern wollte herausfinden, welche Meisterwerke das zweite Jahrtausend bisher hervorgebracht hat.

In der Liste, von der BBC-Kulturredakteur Matthew Anderson ausgeht, dass sie unter den Cinephilen dieser Welt für reichlich Diskussionen sorgen wird, befinden sich auf Platz zwei „In The Mood For Love“ von Wong Kar-Wai, gefolgt von Paul Thomas Andersons „There Will Be Blood“ auf dem dritten Rang.

„Toni Erdmann“ ist auf Platz 100

Jeder der befragten Kritiker stellte eigens eine Liste seiner zehn besten Filme zusammen. Aus dem Pool wurde mit einem speziellen Verfahren dann die endgültige Fassung erstellt, bei der auf Platz 100 auch der in Cannes zur Sensation erklärte „Toni Erdmann“ von Maren Ade zu finden ist. HIER finden Sie die gesamte Liste.

Hier ist die Top 25:

🌇Bilder von "BBC-Umfrage: Die besten Filme des 21. Jahrhunderts" jetzt hier ansehen
David Lynch schenkt Donovan zum 75. Geburtstag ein Musikvideo

David Lynch hat bei einem Musikvideo für Donovan Regie geführt. Der Sänger wurde am 10. Mai 75 Jahre alt. Der schottische Songwriter beschenkt sich und seine Fans mit einem Musikvideo zu seinem Song „I Am The Shaman“ aus dem Jahr 2010.  Lynch und Donovan: Alte Freunde Lynch, ebenfalls 75, und die Hippie-Ikone verbindet ihre Begeisterung für die Transzendentale Meditation. Donovan hatte in der Vergangenheit mit der „David Lynch Foundation“ zusammengearbeitet und zum 2011 erschienenen Compilation-Album „The Music of David Lynch“ beigetragen. „David und ich sind 'Compadres' auf einem selten begangenen kreativen Pfad“, sagte Donovan in einem Statement über die Freundschaft.…
Weiterlesen
Zur Startseite