Björk spielt spektakuläres Orchester-Konzert in Berlin


von

Björk trat in der Vergangenheit immer mal wieder mit einem klassischen Orchester auf. Schon ihre „Vespertine“-Tour vor fast zwei Jahrzehnten ging sie mit 50 Orchestermusikern an. Hinzu kamen noch eine Harfenistin und das Elektro-Duo Matmos.

Ohne Elektronik ist die Musik von Björk natürlich nicht denkbar, dennoch schraubte sie 2017 genau diese Elemente für eine Orchester-Show in der Walt Disney Concert Hall mit den Los Angeles Philharmonics zurück. Ein Triumph, der auch Pharrell Williams und Florence Welch (Florence And The Machine) im Publikum nicht entging.

🛒  „Utopia“ von Björk auf Amazon.de kaufen 

Die isländische Gesangskünstlerin wird sich dieser wuchtigen Präsentation ihrer Musik treu bleiben und auf „Orchestral Tour“ gehen. Dafür macht sie im Sommer auch in der Hauptstadt halt und spielt am 09. Juli mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin (RSB) in der Waldbühne. Dirigentin wird Christiane Silber sein. Tickets gibt es ab 28.Februar (10:00 Uhr) ab 69 Euro (zzgl. Gebühren) auf tickets.de und Eventim. Achtung: Alle Tickets sind personalisiert.

Björk live 2020

  • 09.07.2020 Berlin – Waldbühne