Search Toggle menu
Highlight: Netflix: Diese Filme und Serien laufen demnächst aus

„Black Mirror“: Erster Trailer für Staffel 4 + Starttermin veröffentlicht

Jede einzelne Folge von „Black Mirror“ ist eine eigenständige, außergewöhnlich erzählte Geschichte über die Bedeutung von Technik in unserem Leben – und der Angst vor ihr. Keine Stadt, Wohnung, ja nicht einmal ein Schreibtisch funktioniert noch ohne sie.

Die Netflix-Anthologie-Reihe geht davon aus, dass all diese Geräte schwarze Spiegel sind, die unser Dasein im 21. Jahrhundert widerspiegeln. Am 29. Dezember geht die von Charles Brooker geschriebene Serie bereits in die vierte Staffel.

„Black Mirror“: Jodie Foster führte bei einer Folge Regie

Was passiert, ist natürlich noch streng geheim – allerdings verrät der erste Trailer schon einmal, dass es um erschreckende Spritzen, „Star Trek“ und sehr viel Weltuntergang geht. Mit dabei scheint auch eine Schwarz-Weiß-Episode zu sein.

Bekannt sind schon die Titel der neuen Folgen: „U.S.S. Callister“, „Metalhead“, „Hang the DJ“, „Black Museum“, „Crocodile“ und „Arkangel“. Bei der letzten Episode führte übrigens Jodie Foster Regie.

Netflix: Das sind die besten Netflix-Serien aller Zeiten


Fesselnde Bankraub-Serien auf Netflix: Achtung, das ist ein Überfall!

Das Bankräuber-Kit: Angemessene Maskierung, ein mehr oder minder genialer Plan und Nerven wie Drahtseile. Nach den Bankraub-Filmen präsentieren wir Ihnen nun sehenswerte Serien, die Banküberfälle beleuchten, spannend verpacken und zurzeit auf Netflix zu sehen sind. Haus des Geldes 2,4 Milliarden Euro in 11 Tagen. Hierbei handelt es sich nicht um einen klassischen Raubüberfall. Anstatt schnell einzusteigen und mit der eingesackten Beute wieder abzuhauen, plant die Bande um einen Professor, sich für 11 Tage Zutritt zur Banknotendruckerei Spaniens zu verschaffen. Und je länger der Zeitraum, desto komplexer der Plan. Teil dessen sind acht Meisterdiebe, die sich zu Tarnungszwecken namentlich hinter den…
Weiterlesen
Zur Startseite