Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen

Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

Streaming-Riese Netflix hat eine große Mediathek voller Filme, Serien, Dokus und weiteren Formaten. Ständig kommen neue Titel hinzu und da kann man schon mal leicht den Überblick verlieren. ROLLING STONE zeigt Ihnen deshalb die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im Überblick.

Inhaltsverzeichnis

Neu auf Netflix: Serien

Suits: Staffel 6

Verfügbar ab/seit: 02.05.2018

Die sechste Staffel der beliebten Anwalts-Serie ist jetzt bei Netflix verfügbar. Mike muss seine zweijährige Haftstrafe im Gefängnis absitzen und trifft dort auf den Insassen Frank Gallo, der einen Groll gegen Harvey hegt.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=708Y03Gi8l8&t=29s

Arrested Development: Season 4 Remix „Fateful Consequences“

Verfügbar ab/seit: 04.05.2018

Die vierte Staffel der Comedy-Serie „Arrested Development“ erschien eigentlich schon 2014 bei Netflix, nun hat Serien-Schöpfer Mitch Hurwitz aber eine neue Schnittfassung angefertigt, die Fans wohl sehr gefallen dürfte. Denn bei der ursprünglichen vierten Staffel war die Bluth-Familie nur sehr selten gemeinsam zu sehen, was dem vollen Zeitplan der Schauspieler geschuldet war. So stand jede Folge ein anderes Familienmitglied im Fokus. Der Remix „Fateful Consequences“ ändert dies aber nun. Die fünfte Staffel soll ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=vzVhPCMAxWQ

Dear White People: Volume 2

Verfügbar ab/seit: 04.05.2018

Am „Ivy League Colle“ geht es wieder gehörig rund: Romantische Eskapaden, ein hartnäckiger Social-Media-Troll und große Veränderungen im Armstrong-Parker-Haus halten Sam, Lionel und Freunde ganz schön auf Trab.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=UbCQsA1g3K0

The Rain

Verfügbar ab/seit: 04.05.2018

In diesem neuen „Netflix Original“ aus Dänemark wurde der Großteil der Bevölkerung von einem gefährlichen Virus befallen. Zwei Geschwister sind verzweifelt auf der Suche nach einem sicheren Unterschlupf. 8 Episoden.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=st6r-8mLW_o

Tote Mädchen lügen nicht (13 Reasons Why): Staffel 2

Verfügbar ab/seit: 18. Mai 2018

Die kontroverse Netflix-Serie „Tote Mädchen lügen nicht“, im Original „13 Reasons Why“, geht in die nächste Runde. Neben Kassetten scheint es nun auch Polaroid-Bilder zu geben. Staffel zwei beginnt direkt nach dem Tod von Hannah und der bevorstehende Gerichtsprozess steht in den Startlöchern. Doch eine unbekannte Person will um jeden Preis die  Wahrheit um Hannahs Tod geheim halten.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=O92pekaban8

Arrested Development: Staffel 5

Verfügbar ab/seit: 29. Mai 2018

Nach vier Jahren Pause geht 2018 endlich die beliebte und mit Preisen ausgezeichnete Serie „Arrested Development“ rund um die schräge Familie Bluth weiter.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=gXg2_yExgVY

Unbreakable Kimmy Schmidt: Staffel 4

Verfügbar ab/seit: 30.05.2018

Kimmy hat einen neuen Job bei einem Startup ergattert, hat aber eigentlich von Technik gar keine Ahnung. Und Titus will Mikey beeindrucken und gibt daher vor, seine eigene TV-Show zu haben. Und dann gründet Jacqueline auch noch eine Talent-Agentur.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=YRsy_j2fn6Q

Neu auf Netflix: Filme

Hocus Pocus

Verfügbar ab/seit: 01.05.2018

Drei Hexengeschwister werden an Halloween in Salem wiederbelebt und nun müssen zwei Teeanger, ein junges Mädchen und eine unsterbliche Katze ihrem Terror ein Ende bereiten.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=2UUMsInka2s

Cargo

Verfügbar ab/seit: 18.05.2018

Eine Pandemie ist ausgebrochen und ein Vater sitzt in diesem post-apokalyptischen-Thriller im ländlichen Australien fest. Er ist infiziert, schreckt aber vor nichts zurück, seine kleine Tochter zu beschützen.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=W5QJW0M5pik

The Conjuring 2

Verfügbar ab/seit: 20.05.2018

Im zweiten Teil der Horror-Reihe reisen Ed und Lorraine Warren nach London, wo eine alleinerziehende Mutter mit ihren vier Kindern von übernatürlichen Geistern heimgesucht wird.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=VFsmuRPClr4

Keanu

Verfügbar ab/seit: 20.05.2018

Bevor Jordan Peele mit „Get Out“ 2017 die Horror-Überraschung des Jahres gelungen ist, hat er mit seinem langjährigen Buddy Keegan-Michael Key diese herrlich witzige Komödie gedreht. Ein kleines Katzenkind, das eigentlich einem Drogenboss in Los Angeles gehört, landet durch einen Zufall im Leben von zwei Cousins, wird dann aber wieder gestohlen. Jetzt liegt es an ihnen, Kater Keanu wieder ausfindig zu machen und aus den Händen eines anderen Drogendealers zu retten.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=KjEusWO6VPg

Ibiza

Eigentlich wollten mehrere Freundinnen gemeinsam eine Geschäftsreise nach Barcelona machen, doch dann werfen sie ihre Pläne über den Haufen und fliegen kurzerhand nach Ibizia. Dort verliebt sich eine der Freundinnen in einen DJ.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=Aw27eMJH3H4&t=3s

Neu auf Netflix: Dokumentationen

The Toys That Made Us: Staffel 2

Verfügbar ab/seit: 25.05.2018

Die Geschichte von Spielzeug-Imperien und ihren Milliarden-Dollar-Kreationen stehen im Fokus dieser Serie. In der zweiten Staffel wird unter anderem Spielzeug zu Star Trek, Transformers, LEGO und Hello Kitty näher betrachtet.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=GzcG0RlyaXg

Weitere Highlights

Alles nur geklaut? Regisseur verklagt „Stranger Things“-Erfinder

„Stranger Things“ gehört zu den größten Hits auf Netflix. Kein Wunder: Die Mystery-Serie vereint genial die Geschichte um ein paar neugierige Kids, seltsame Phänomene in einer Kleinstadt, Regierungsmauscheleien und natürlich eine reichlich besorgte, liebreizende Mutter, die über allem wacht, zu einem Sehnsuchtsmix, der all jenen Zucker gibt, die in den 80er-Jahren hängengeblieben sind. Der Stoff stammt von den Duffer-Brüdern, die zuvor mit „Wayward Pines“ bereits bewiesen haben, dass sie sich mit Mystery ganz gut auskennen und auch verschachtelte Storys schreiben können. Möglicherweise stammt die von „Stranger Things“ aber nicht ausschließlich aus ihren Köpfen, wie zumindest der US-Filmemacher Charlie Kessler behauptet.…
Weiterlesen
Zur Startseite