Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Brian Johnson: Comeback auf dem Album von Jim Breuer!

Kommentieren
0
E-Mail

Brian Johnson: Comeback auf dem Album von Jim Breuer!

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Dass Brian Johnson gegen seinen Hörverlust kämpft und mit einem Hörgeräte-Spezialisten zusammen arbeitet, war bekannt. Nun kündigte der Sänger sein Comeback an – zunächst auf Platte, nicht auf der Bühne.

Johnson wird als Gastsänger auf zwei Songs von Jim Breuers Debütalbum “Mr Rock n Roll and My Rock n Roll Dream” zu hören sein. Das sagte Breuer, der mit Johnson befreundet ist, dem amerikanischen ROLLING STONE. “Er hat einfach die stärkste Stimme im Rock’n’Roll”, wie der Comedian urteilt, der zuletzt mit seinen Äußerungen über den angeblich nicht ganz freiwilligen Ausstieg von Johnson für Wirbel gesorgt hatte. Breuers Platte soll am 27. Mai erscheinen. Wann der AC/DC-Frontmann die Stücke eingesungen hatte, ist nicht bekannt gegeben worden.

Dessen Band AC/DC tourt derzeit durch Europa. Der Ersatz-Sänger Axl Rose erhielt euphorische Kritiken für seinen Auftritt.

Hier gibt es einen Audio-Vorgeschmack von Jim Breuer.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben