Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Bryan Ferry: Tour 2021 komplett abgesagt


von

Bryan Ferry ist einer von vielen Künstlern, dessen Tour auf Grund der Coronavirus-Pandemie im vergangenen Jahr zunächst verschoben werden musste. Seine Fans hatten sich eigentlich auf drei Open-Air-Konzerte gefreut, bei denen Ferry seine Greatest Hits spielen wollte. Die Termine, präsentiert von ROLLING STONE, wurden schließlich um ein Jahr verschoben.

Eigentlich hatte der Brite geplant, im Juli und August in Köln, Schwetzigen und Salem auftreten zu können. Doch die anhaltende unberechenbare Pandemiesituation zwingt den Musiker nun, die Konzerte frühzeitig abzusagen.

Die Tickets können zurückgegeben werden, Gutscheine werden nicht ausgestellt.


Nick Mason's Saucerful Of Secrets - Termine für Tour 2022 (Update)

Nick Mason's Saucerful Of Secrets wollten eigentlich im Mai 2020 nach Deutschland reisen. Nun heißt es aber wegen der Coronavirus-Pandemie noch deutlich länger zu warten. Der ehemalige Schlagzeuger von Pink Floyd wollte mit Gary Kemp, Gitarrist von Spandau Ballet, Gitarrist Lee Harris von den Blockheads, Bassist Guy Pratt, der bei Pink Floyd (zumindest am Instrument!) Roger Waters ersetzte, und dem Komponisten Dom Beken frühe Songs von Pink Floyd aus den Alben „The Piper At The Gates Of Dawn“ und „A Saucerful Of Secrets“ zelebrieren. Nun gibt es neue Ersatztermine für die von ROLLING STONE präsentierte Tour. Sie findet nun erst…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €