Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Damit sie die Wahl gewinnt: Madonna zieht sich für Hillary Clinton aus

Kommentieren
0
E-Mail

Damit sie die Wahl gewinnt: Madonna zieht sich für Hillary Clinton aus

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

In einem Versuch Fans für Hillary Clinton zu gewinnen, ließ sich Madonna von Katy Perry inspirieren – und zog sich einfach aus. Perry hatte erst kürzlich ein Video veröffentlicht, in dem sie sich nackt zeigt, um Leute ganz allgemein zum Wählen anzuregen.

Anders als ihre Kollegin war Madonna in ihrer Nachricht expliziter und gab eine direkte Wahlempfehlung ab. Auf Facebook postete sie zwei Fotos, eines nackt, und eines mit Clinton, und wirbelte so die Wahltrommel für die demokratische Präsidentschaftskandidatin:

„Ich lebe für Hillary! Ja, ich wähle Intelligenz. Ich wähle für Gleichberechtigung von Frauen und alle Minderheiten“, heißt es in einem ersten Post.

Kurze Zeit später folgte der direkte Aufruf: „Ich wähle nackt mit Katy Perry für Hillary Clinton. Sie ist das Beste, was wir haben!“

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben