Spezial-Abo

Depeche Mode: Hallentour 2017/2018 – alle Termine und Infos zum Vorverkauf hier

Richtig überraschend ist es zwar nicht, aber dennoch toll: Depeche Mode brechen im Winter wieder mal zu ihrer traditionellen Hallentournee auf, die sie zwischen November 2017 und Februar 2018 achtmal nach Deutschland und einmal nach Österreich führen wird. Im Mittelpunkt steht das aktuelle Album „Spirit“.

Und der Vorverkauf für die Indoor-Auftritte beginnt schon am Mittwoch!

Global Spirit Tour 2017/2018

Fr.        24. November 2017     Frankfurt          Festhalle

Di.,       28. November 2017     Stuttgart          Schleyerhalle

Do.,      30. November 2017     Mannheim        SAP Arena

Do.,      11. Januar 2018          Hamburg          Barclaycard Arena

Mo.,     15. Januar 2018          Köln                 Lanxess Arena

Mi.,      17. Januar 2018          Berlin               Mercedes Benz Arena

Fr.,       19. Januar 2018          Berlin               Mercedes Benz Arena

So.,      21. Januar 2018          Nürnberg         Arena

So.,      04. Februar 2018        Wien                Stadthalle

Vorverkauf:

MagentaEINS Prio Tickets: Mi., 21.06.2017, 10:00 Uhr (48 Stunden)

www.telekom.de/magentaeins-priotickets

Allgemeiner Vorverkaufsstart: Fr., 23.06.2017, 10:00 Uhr

DEUTSCHLAND:

www.ticketmaster.de

Ticket Hotline: 01806 – 999 0000 (Mo-Fr 8-22 Uhr / Wochenende u. Feiertage 9-20 Uhr)

(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

www.eventim.de

Ticket Hotline: 01806 – 57 00 00

(0,20 Euro/Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 0,60 Euro/Anruf aus dem dt. Mobilfunknetz)

ÖSTERREICH:

www.ticketmaster.at

Ticket-Hotline: 01-253 888

(Mo.–Fr. 8:00–22:00 Uhr | Sa., So. + feiertags 9:00–20:00 Uhr)

www.oeticket.com

Bestell-Hotline 0900-9496096 (Montag – Sonntag 10-20 Uhr)

(1,09 Euro/min inkl. MwSt)

Depeche Mode live in Frankfurt: Alle Sicherheits-Tipps! Verbotene Gegenstände werden nicht gesammelt

 


Nick Mason's Saucerful Of Secrets - Termine für Tour 2021 (Update)

Nick Mason's Saucerful Of Secrets wollten eigentlich im Mai 2020 nach Deutschland reisen. Nun heißt es aber wegen der Coronavirus-Pandemie noch etwas zu warten. Der ehemalige Schlagzeuger von Pink Floyd wollte mit Gary Kemp, Gitarrist von Spandau Ballet, Gitarrist Lee Harris von den Blockheads, Bassist Guy Pratt, der bei Pink Floyd (zumindest am Instrument!) Roger Waters ersetzte, und dem Komponisten Dom Beken frühe Songs von Pink Floyd aus den Alben „The Piper At The Gates Of Dawn“ und „A Saucerful Of Secrets“ zelebrieren. Nun gibt es auch endlich Ersatztermine für die von ROLLING STONE präsentierte Tour. Update: Der Termin für…
Weiterlesen
Zur Startseite