Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung
Highlight: „Bohemian Rhapsody“ von Queen: die besten Videos und Cover-Versionen

Die Toten Hosen: Tracklisting + Special Guests von „Learning English Lesson 2“

Doppelschlag für Hosen-Fans: Am 5. Mai erscheint nicht nur der neue Longplayer „Laune der Natur“, sondern in einer Doppelalbum-Spezialedition auch das Bonus-Werk „Learning English Lesson 2“.

 

Kooperation

„2“ ist die Fortsetzung ihres Klassikers „Learning English Lesson 1“.  Auf dieser Scheibe zollten die Hosen 1991 den Helden der ersten Welle der Punkbewegung Tribut. „Learning English Lesson 2“ enthält 21 Songs, die im Herbst 2016 hauptsächlich in London mit einigen Größen eingespielt wurden: unter anderem Jello Biafra von den Dead Kennedys, Colin McFaull von Cock Sparrer und Jake Burns von Stiff Little Fingers, aber auch Bob Geldof von den Boomtown Rats und „Mad” Phil Thompson und Bill Woodcock von den Pasty Faces.

Tracklist:

01. Step 1: Welcome To Learning English, Lesson 2
02. The Sound Of The Suburbs (mit JC Carroll / The Members)
03. Where Are They Now (mit Colin McFaull / Cock Sparrer)
04. California Über Alles (mit Jello Biafra / Dead Kennedys)
05. Step 2: Revolution
06. Viva La Revolution (mit Monkey & Pete / The Adicts)
07. Nobody’s Hero (mit Jake Burns / Stiff Little Fingers)
08. Teenage Kicks (mit Damian O´Neill / The Undertones)
09. Flying Saucer Attack! (mit Fay Fife & Eugene Reynolds / The Rezillos)
10. Step 3: How About A Knuckle-Sandwich?
11. Where Have All The Boot Boys Gone? (mit Wayne Barrett / Slaughter And The Dogs)
12. Sonic Reducer (mit Cheetah Chrome / Dead Boys)
13. Lookin‘ After No. 1 (mit Bob Geldof / The Boomtown Rats)
14. The Jinx (mit Peter Bywaters / Peter And The Test Tube Babies)
15. Your Generation (mit Tony James / Generation X)
16. Step 4: Family Plannings
17. Darling, Let’s Have Another Baby (mit Johnny Moped)
18. Where’s Captain Kirk? (mit Spizz / Spizzenergi)
19. Harmony In My Head (mit Steve Diggle / Buzzcocks)
20. This Perfect Day (mit Chris Bailey / The Saints)
21. Step 5: Sprechen Sie Deutsch?
22. Wunderbar (mit Eddie Tudor Pole / Tenpole Tudor)
23. I’m An Upstart (mit Thomas “Mensi” Mensforth / Angelic Upstarts)
24. (Get A) Grip (On Yourself) (mit Hugh Cornwell / The Stranglers)
25. Fight To Be Yourself (mit „Mad“ Phil Thompson / Pasty Faces)
26. Staring At The Rude Boys (mit John “Segs” Jennings / The Ruts)
27. Janet And John Say Goodbye

Laune der Natur

„Laune der Natur“ erscheint am 5. Mai als CD-Album, Doppel-CD-Spezialedition mit „Learning English Lesson 2“, Dreifach-Vinyl-Album inkl. Doppel-LP-Spezialedition „Learning English Lesson 2“, limitierte Deluxe Box (inkl. Doppel-CD-Spezialedition mit „Learning English Lesson 2“, Vinyl-LP „Laune der Natur“, Doppelalbum „Learning English Lesson 2“ und weiteren exklusiven Inhalten), als Download inkl. Spezialedition „Learning English Lesson 2“ sowie im Streaming.

Toten Hosen live

Magical Mystery- und Festival-Tour im Frühjahr/Sommer 2017

Festivals 2017
02. – 04.06.17      Nürburgring – Rock am Ring
02. – 04.06.17      Nürnberg – Rock im Park
05.06.17              Wien – Rock in Vienna
29.06.17              St. Gallen – Open Air St. Gallen
18.08.17              Gampel – Open Air Gampel
26.08.17              Gelsenkirchen – Rock im Pott
18.08.17              Gampel – Open Air Gampel

Rock im Pott 2017: Mit Die Toten Hosen, Kraftklub und K.I.Z.


So klingt es, wenn Dave Grohl mit der Country-Gruppe Zac Brown Band „Enter Sandman“ spielt

Eine durchaus ungewöhnliche Konstellation: Der Metallica-Song „Enter Sandman“, gesungen von Dave Grohl und gespielt von einer Country-Band. In diesem besonderen Fall funktioniert das: In Atlanta spielte gestern Donnerstagabend die Zac Brown Band, die durchaus Wurzeln im Rock hat („Heavy Is the Head“ feat. Chris Cornell). Außerdem hatten sie ein wenig Hilfe von Foo-Fighters-Frontmann Dave Grohl, der den Lead-Gesang für den Song übernahm. Spannend an dem Auftritt war auch, dass kein Gitarrist das von Kirk Hammett durch Wah-Wah geprägte Solo schredderte, sondern der Geiger der Zac Brown Band, Jimmy DeMartini, fiedelte. https://youtu.be/Xsc_ZR36mRk Grohl startete früh in die Super-Bowl-Woche mit der Zac…
Weiterlesen
Zur Startseite