Dolly Parton und Paul McCartney singen „Let It Be“ im Duett


von

Dolly Parton und Paul McCartney haben den Beatles-Klassiker „Let It Be“ gemeinsam aufgenommen. Der Song wird auf ihrem neuen Album „Rock Stars“ erscheinen.

Die Platte soll im Herbst 2023 veröffentlicht werden. Darauf covert Parton Rock- und Rock’n’Roll-Songs. Kürzlich gab sie bekannt, dass sie dafür mit vielen Musiker*innen zusammenarbeitete. Sie bestätigte, dass neben dem Beatle auch John Fogerty, Steven Tyler und Stevie Nicks auf ihrem Album zu hören sind.

Einen genauen Erscheinungstermin für „Rock Stars“ gibt es bisher noch nicht. Parton sagte, dass darauf neben  Coverversionen auch Eigenkompositionen zu hören sind. Bisher kündigte die 77-Jährige zwei neue Songs an – ein Duett mit Dionne Warwick und einen Song mit Debbie Harry und Cyndi Lauper für den Film „80 for Brandy“.