Eddie Vedder: Tracklist für „Earthling“ + neuer Song


von

Pearl-Jam-Frontmann Eddie Vedder hat die Tracklist zu seinem 13 Songs umfassenden Solo-Projekt „Earthling“ bekanntgegeben, das am 11. Februar bei Seattle Surf/Republic erscheinen soll.

Schon am 14. Januar gibt es mit „Brother the Cloud“ eine weitere Single vom neuen Album zu hören. Nach „Long Way“ und „The Haves“ ist es bereits die dritte Single-Auskopplung.

Eddie Vedder: Neue Single „Brother the Cloud“ hören

Einen Ausschnitt der neuen Single „Brother the Cloud“ kann man sich bereits jetzt auf Vedders YouTube-Kanal anhören. Auf dem Track singt Vedder über einen Bruder, den er verloren habe und nach dem er sich noch immer sehne. Der sehr persönliche Track wird auf jeden Fall für reichlich Spekulationen bei seinen Fans führen.

Aufgenommen wurde das neue Album letztes Jahr in den Beverly Hills Studios und produziert von Andrew Watt, der zudem auch Gitarre und Bass für das neue Material beisteuerte.

Watt ist zudem Mitglied von Vedders neuer Soloband The Earthlings, die ab 3. Februar auf kurze US-Tour gehen wird. Auf der Bühne wird die Gruppe vervollständigt durch die Multi-Instrumentalisten Josh Klinghoffer und Glen Hansard, den Bassisten Chris Chaney und dem Schlagzeuger der Red Hot Chili Peppers, Chad Smith. Hansard wird die Konzerte mit einem eigenen Set eröffnen.

Auch Pearl Jam wollen 2022 wieder auf Tour gehen

Und auch Pearl Jam wollen 2022 wieder auf Tour gehen: Eine Reihe von Konzerten wurde schon bestätigt, beginnend mit dem Pink Pop Festival in den Niederlanden am 18. Juni. Für die geplante Nordamerika-Tournee, die im Frühjahr 2020 wegen Corona vorerst verschoben werden musste, wurden hingegen noch keine Termine bekannt gegeben.

Eddie Vedder: „Earthling“ – Tracklist

  1. „Invincible“
  2. „Long Way“
  3. „Power of Right“
  4. „Brother the Cloud“
  5. „Fallout Today“
  6. „The Dark“
  7. „The Haves“
  8. „Good and Evil“
  9. „Rose of Jericho“
  10. „Try“
  11. „Picture“
  12. „Mrs. Mills“
  13. „On My Way“