Logo Daheim Dabei Konzerte

Metal Hammer Day #2: Saltatio Mortis, Avatarium, Irist

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Spezial-Abo
Highlight: Stevie Wonder und sein Album-Meisterwerk „Songs In The Key Of Life“

Epic Fail: Kit Harington fragte Stevie Wonder, ob er schon einmal „Game Of Thrones“ gesehen hat

Am Sonntag lief das Finale der fünften „Game Of Thrones“-Staffel, weswegen Kit Harington, der Darsteller des Jon Snow, in der Talkshow von Jimmy Kimmel zu Gast war, um noch einmal die Werbetrommel für die HBO-Serie zu rühren.

Obwohl der Moderator keine Anstalten machte, die spannenden Ereignisse der letzten Episode zu besprechen, gab es doch eine kleine Anekdote des Schauspielers, die ihn aufhorchen ließ: So verriet Harington, dass er aufgrund seiner ansteigenden Berühmtheit durch die Fantasy-Reihe in den letzten Monaten mit vielen Weltstars in Berührung gekommen ist und dabei auch Stevie Wonder traf.

Anscheinend etwas eingeschüchtert von der Begegnung mit dem großen Soulsänger, fragte er ihn allen Ernstes, ob er denn schon einmal eine Folge von „Game Of Thrones“ gesehen habe. Wie der von Geburt an blinde Wonder daraufhin reagierte, ist allerdings nicht überliefert.

 


Stevie Wonder und sein Album-Meisterwerk „Songs In The Key Of Life“

Verworfene Auswanderungspläne (Ghana), ein neuer 37-Millionen-Dollar-Deal, eine Plattenfirma (Motown), die „We’re Almost Finished“-T-Shirts unters Volk wirft, als Stevie Wonder doch noch mal länger im Studio verschwindet: So war das, als „Songs In The Key Of Life“ Ende September 1976 endlich veröffentlicht wurde. Selten, vielleicht nie, wurde jegliche Erwartung weniger enttäuscht. Denn Wonder lieferte nicht nur einen Bestseller (14 Wochen US-Nummer 1, dritter „Album of the Year“-Grammy in Folge), sondern auch gut 104 Minuten Musik, die genau den Albumtitel treffen. 21 Songs durchdringen Schlüsselmomente menschlicher Existenz: Freude und Schmerz, Liebe und Hass, Geburt und Tod, Sehnsucht nach Transzendenz, Erkenntnis, Gerechtigkeit. Viele Songs hat Stevie…
Weiterlesen
Zur Startseite