Fall Böhmermann: Anne Will berichtet von Bombendrohung nach ihrer Sendung


von

Aus dem „Welt“-Ticker:

Nach Anne Wills Sendung zum Thema Böhmermann (Sonntag, 10. April) habe es eine Bombendrohung gegeben. Das sagte die Moderatorin im Gespräch mit „SWR UniTalk“.

In dem Interview kritisierte die ARD-Talkerin zudem Angela Merkel, die Böhmermanns Gedicht als „bewusst verletzend“ bezeichnet hatte. „Es ist plötzlich eine Affäre daraus geworden und das durch das Zutun der Bundeskanzlerin und zuvor durch die Intervention des türkischen Staatspräsidenten. Es wäre schön, wenn man die Kirche wieder zurück ins Dorf bekäme. Jetzt ist es ein Desaster“, so Will.


Weiterlesen: