Hacker-Angriff auf HBO: Wurde eine „Game of Thrones“-Folge gestohlen?

„Es hat einen auf die Firma gezielten Cyber-Vorfall gegeben, bei dem Eigentum gestohlen wurde, inklusive eines Teils unser Programme“, schrieb HBO-Chef Richard Plepler an seine Mitarbeiter, wie gleich mehrere US-Medien berichten. Der Pay-TV-Sender wurde offenbar von einer Cyber-Attacke schwer erwischt. Inzwischen seinen bereits Sicherheitsexperten eingeschaltet worden, meldet „Entertainment Weekly“.

Gestohlen wurde offenbar vor allem Material, das bisher noch nicht bekannt ist. Darunter soll sich laut „EW“ auch ein Script für eine noch nicht ausgestrahlte Episode der Fantasy-Serie „Game of Thrones“ befinden. Auch weitere Drehbücher für noch nicht gesendete Programme sollen entwendet worden sein. Der Vorfall werde nun untersucht.

Erste Inhalte stehen schon im Netz

Bei den gestohlenen Inhalten handele es sich um etwa 1,5 Terrabyte Daten. Die Hacker hätten auch schon reagiert und Folgen der Serien „Ballers“ und „Room 104“ online gestellt. Auch das Drehbuch für die anstehende nächste Folge von „Game of Thrones“ sei bereits zu finden. Seit zwei Wochen läuft die siebte Season der Erfolgsreihe. Sie gehört seit Jahren zu den illegal am häufigsten gestreamten.

Kooperation

HBO soll angeblich gedroht worden sein, dass weitere Inhalte ins Netz gestellt werden könnten. „Entertainment Weekly“ hatte wie auch einige andere US-Medien vor der Meldung eine Mail erhalten, in dem vom größten „Leak in der Geschichte des Cyberspace“ geschrieben wurde. Der Verfasser bekannte darüberhinaus, Daten von HBO erbeutet zu haben, darunter auch von „Game of Thrones“.

[interaction id=“5899bcc3c2488d8e767d0631″]


„Game of Thrones“: Beweist dieses Foto, dass Jon, Daenerys und Cersei sterben?

In wenigen Wochen ist es soweit, dann startet die finale Staffel von „Game of Thrones“. Ein erster Trailer deutete bereits an, was Showrunner und Schauspieler seit Monaten in Interviews predigen: Die neuen Folgen werden das Spektakulärste sein, das es jemals im Fernsehen zu sehen gab. Während wir inzwischen wissen, dass es die größte TV-Schlacht aller Zeiten zu bestaunen gibt und wie lange die einzelnen Episoden tatsächlich sein werden (Spoiler: Kürzer als erwartet!), gibt es über den Inhalt der achten Season im Grunde noch überhaupt nichts zu erfahren. Allerdings könnte Schauspieler Peter Dinklage nun mit einem Schnappschuss auf Instagram unfreiwillig (?)…
Weiterlesen
Zur Startseite