Spezial-Abo
Highlight: Die beste Musik zum Arbeiten & Konzentrieren im Home-Office 

Hyper Hyper! Scooter geben ein kostenloses Online-Konzert

Manche Persönlichkeiten aus dem Musik-Business tun etwas, um die Corona-Sorgen ihrer Fans zu mildern, andere reden nur. Scooter gehören zur ersten Kategorie und gehen noch einen Schritt weiter. Während viele Bands ihren Anhängern den digitalen Zugang zu Konzertaufnahmen gewährleisten, bieten die Deutschen ein Live-Online-Konzert an.

Die Band um Frontmann ist H.P. Baxxter tritt am morgigen Freitag ab 21 Uhr vor die Kamera und performt für ihre Fans, die die Show live im Stream verfolgen können. Passenderweise trägt das Event den Titel „I WANT YOU TO STREAM!“. Eine gute Gelegenheit, um sich den aktuellen Corona-Stress von der Seele zu tanzen.

„I want you back for the rhythm-attack. Coming down on the floor like a maniac“, wünschen sich Scooter, während einige sich zunächst fragen: „How much is the fish?“ Schön, dass Scooter aus der Not lediglich eine Tugend machen, aber kein Geschäft. In der offiziellen Ankündigung des Online-Konzerts wird kein Preis für den Stream erwähnt. Das Konzert wird auf der Facebook- und YouTube-Seite von Scooter veröffentlicht.



The Rolling Stones verschieben „No Filter“-Tour wegen Coronavirus

Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood und Charlie Watts sind alle in ihren 70ern, trotzdem touren die legendären The Rolling Stones seit 2012 jedes Jahr große Arenen. Sie hatten nun geplant, ihre „No Filter Tour“, die durch Nordamerika geht, am 08. Mai in San Diego zu starten und das Finale sollte am 09. Juli in Atlanta stattfinden. Aufgrund der weltweiten Coronavirus-Krise verkündeten sie nun, dass die Termine verschoben werden müssen. In einem Tweet der Band heißt es: „Wir sind sehr enttäuscht darüber, dass wir unsere Tour verschieben müssen. Es tut uns für alle Fans leid, die sich genauso darüber gefreut…
Weiterlesen
Zur Startseite