Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung
Highlight: Traurige Lieder: 20 legendäre melancholische Songs

Jared Leto verneigt sich mit Medley vor Bowie, Prince, Cornell und Bennington

Nach einigen Jahren, in denen Jared Leto vor allem als Schauspieler in Erscheinung trat (inklusive Oscar für seine Rolle in „Dallas Buyers Club“), gibt das Multitalent in diesem Jahr wieder Gas als Sänger mit seiner Band Thirty Seconds To Mars.

Zur Zeit ist Leto, mal mit Band, mal ohne, unterwegs, um für die neue Single „Walk On Water“ zu werben und schon einmal zu trommeln für das kommende, noch nicht terminierte Album. Dazu gehörte auch ein Auftritt bei BBC Radio One in deren Live Lounge am Donnerstag (07. September).

Tribute-Medley für George Michael, David Bowie und Co.

Nur mit Akustikgitarre und Chor im Gepäck intonierte der 45-Jährige nicht nur die neue Single von Thirty Seconds To Mars, sondern spielte auch einige Lieder verstorbener Helden.

Kooperation

So gab es in einem Medley „Purple Rain“ von Prince, „Heroes“ von David Bowie, „Freedom“ von George Michael, „Crawling“ von Linkin Park und „Black Hole Sun“ von Soundgarden zu hören.


Chester Bennington: neuer Song „Cross Off“ des Linkin-Park-Sängers

Update: Hier ist der Song: https://www.youtube.com/watch?v=Fv8oTQWaxwc Noch am heutigen Dienstag soll „Cross Off“ erscheinen, ein neues Lied, auf dem Chester Bennington zu hören ist. Der Song, eine Kooperation mit dem Lamb-of-God-Gitarristen Mark Morton, ist eine der letzten Gesangaufnahmen des Linkin-Park-Frontmanns. Ankündigung „Cross Off“: https://twitter.com/MarkDuaneMorton/status/1082321247554330624?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1082321247554330624&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.nme.com%2Fnews%2Fmusic%2Fcross-off-lamb-of-gods-mark-morton-to-release-collaboration-with-chester-bennington-today-2428292
Weiterlesen
Zur Startseite