Jetzt lästern alle über aufgedunsenen Johnny Depp


von

Seit Beginn der gemeinsamen US-Tour mit Jeff Beck vor einigen Tagen zieht Johnny Depps verändertes Aussehen viel Aufmerksamkeit auf sich. Fehlende Zähne, ein aufgedunsenes Gesicht und sein andersartiges Auftreten führen vor allem auf Social Media zu Aufsehen. Diese Fotos zeigen ihn in New York:

Reaktionen auf Twitter

Die User*innen auf Twitter zeigen sich schockiert und betiteln Johnny Depp unter anderem als Frankenstein’s monster:

18 – Das Kooperationsalbum von Johnny Depp und Jeff Beck

Nach dem Ende des für ihn halbwegs glücklich ausgegangenen Prozesses mit Amber Heard ließ der 59-Jährige es krachen, sah aber seitdem immer recht fit aus.

Am 15. Juli haben Jeff Beck und Johnny Depp das gemeinsame Album 18 veröffentlicht. Unter den 13 Stücken befinden sich verschiedene Coversongs, zum Beispiel von The Velvet Underground, Marvin Gaye und Killing Joke. Die beiden Lieder Sad Motherfuckin‘ Parade und This Is A Song For Miss Hedy Lamarr sind eigene Songs von Johnny Depp und Jeff Beck.