Spezial-Abo
Highlight: Joaquin Phoenix: 7 Fakten, die Sie über den „Joker“-Darsteller kennen müssen

Joaquin Phoenix gewann erst Preis und protestierte dann vor Schlachthaus

Am Sonntag (19. Januar) gewann Joaquin Phoenix für seine Rolle als „Joker“ den SAG-Award als bester Hauptdarsteller. Statt danach auf die Aftershow-Party zu gehen, hatte der Schauspieler aber andere Pläne. So fuhr er kurzerhand zu einem nahegelegenen Schlachthaus, um dort mit anderen Aktivisten einen Lastwagen mit Schweinen abzufangen.

Seit 2017 gibt es jeden Mittwoch und Sonntag eine Demonstration vor dem Gebäude von Farmer John Packing Co., um dort gegen das Schlachten von Tieren zu protestieren. „Es ist sehr wichtig, hier zu sein“, so der Schauspieler in einem Interview vor Ort. „Viele Menschen kennen die Quälerei und das Morden in der Fleisch- und Milchindustrie nicht, die jeden Tag stattfindet“. Phoenix ist bekennender Veganer und nahm schon in der Vergangenheit an den Protesten teil.

Joaquin Phoenix: Die glücklichen Bilder sind eine Lüge!

„Es ist unsere moralische Pflicht darüber zu reden und es als das zu kennzeichnen was es ist. Wir sind so indoktriniert von den glücklichen Bildern von Tieren auf der Farm, auf den Lastwagen und in Restaurants, aber das ist eine Lüge“, so Phoenix in dem Interview.

Gemeinsam mit anderen Aktivisten stoppten sie einen Wagen mit Schweinen, um ihnen Wasser zu geben. Bei den diesjährigen Golden Globes setzte sich der Schauspieler unter anderem dafür ein, dass jeder ein veganes Menü bekam.


Leonardo DiCaprio: Mit diesen Filmen hatte er besonders viel Erfolg

Als Jack brachte Leonardo DiCaprio in „Titanic“ 1997 erstmals Frauenherzen zum Schmelzen. Bereits drei Jahre zuvor hatte er mit seiner ersten Oscar-Nominierung für die Darstellung des geistig beeinträchtigten Arnie Grape jedoch bereits seine Fähigkeiten als ernst zu nehmender Schauspieler unter Beweis gestellt. 2016 konnte der Kalifornier nach jahrelangen Fan-Kampagnen motiviert durch zahlreiche Oscar-Snubs endlich einen der begehrten Preise für seine Rolle des widerstandsfähigen Trappers Hugh Glass in „The Revenant – Der Rückkehrer“ entgegennehmen. Auch wenn DiCaprio sich inzwischen größtenteils als Aktivist und Produzent für die Umwelt einsetzt, ist der Schauspieler nach wie vor immer wieder in großen und vor allem anspruchsvollen Hollywood-Produktionen…
Weiterlesen
Zur Startseite