„Jurassic World“-Regisseur Colin Trevorrow inszeniert „Star Wars IX“

E-Mail

„Jurassic World“-Regisseur Colin Trevorrow inszeniert „Star Wars IX“

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

„Jurassic World“ war der bisherige Kinohit des Jahres: Er lockte zig Zuschauer in die Säle, sodass er mit Höchstgeschwindigkeit Rekorde verzeichnete und mittlerweile mit Einnahmen in Höhe von über 1,58 Milliarden Dollar auf Platz drei der All-Time-Kinocharts steht.

Nun steht offiziell fest, dass Regisseur Colin Trevorrow an einem zweiten großen Projekt beteiligt sein wird. Er wird „Star Wars 9“ und damit den dritten Teil der neuen Sternenkrieg-Trilogie inszenieren, die mit J.J. Abrams‘ „Star Wars: Das Erwachen der Macht“ im Dezember 2015 ihren Anfang nehmen wird.

Die Meldung wurde auf der „Disney-Expo D23“ (14. – 16. August 2015) verkündet. Die neunte Episode der Reihe soll dann 2019 in die Kinos kommen.

Hier kann man den Trailer für „Star Wars – das Erwachen der Macht“ sehen, der im Dezember 2015 in die Kinos kommen wird:

E-Mail