Kraftwerk: Deutschland-Tour im November und Dezember

E-Mail

Kraftwerk: Deutschland-Tour im November und Dezember

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Im Januar 2015  spielten Kraftwerk in Berlin als Teil ihrer 3-D-Konzertreihe „Der Katalog – 1 2 3 4 5 6 7 8“ alle Alben vollständig für das deutsche Publikum durch. Doch weil das Event in der Neuen Nationalgalerie stattfand und dort naturgemäß nur ein erlesener Zuhörerkreis Platz fand, werden die Elektro-Pioniere im November und Dezember auf große Deutschland-Tour gehen.

Zunächst spielt die Band um Ralf Hütter aber erst einmal im Herbst einige Gigs in den USA, bevor es zurück in die Heimat geht.

20.11.2015 Essen – Lichtburg
25.11.2015 Köln – Palladium
27.11.2015 Hamburg – CCH 1
29.11.2015 Stuttgart – Liederhalle Beethoven-Saal
01.12.2015 Frankfurt – Jahrhunderthalle
07.12.2015 Leipzig – Haus Auensee

(Jens Kalaene/dpa)
(Jens Kalaene/dpa)

Inzwischen werden Kraftwerk längst nicht mehr nur als popkulturelles Phänomen wahrgenommen, das in der Musikgeschichte seine Spuren hinterlassen hat. Ihre Auftritte werden längst im Kontext zeitgenössischer Kunst als einzigartige Form künstlerischer Performance rezipiert.

Ihren ersten 3-D Konzerten im MoMA folgten weitere in der Tate Modern Turbine Hall (London), Akasaka Blitz (Tokyo), Opera House (Sydney), Walt Disney Concert Hall (Los Angeles), Fondation Louis Vuitton (Paris) und schließlich in der Neuen Nationalgalerie (Berlin).

Jens Kalaene/dpa Jens Kalaene/dpa
E-Mail