Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Krokus-Sänger will AC/DC auf Tour unterstützen

Kommentieren
0
E-Mail

Krokus-Sänger will AC/DC auf Tour unterstützen

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Marc Storace, Sänger der Schweizer Band Krokus, bietet sich an, AC/DC bei ihren ausstehenden Tourterminen zu unterstützen – und das, obwohl er das Angebot schon einmal abgelehnt hat.

In einem Interview mit “BlastEcho” sagte der Musiker: „Es ist großartig, dass es diese Situation nach so vielen Jahren noch einmal gibt. Es ist wirklich unglaublich. Was mich betrifft, gibt es offensichtlicherweise meine Loyalität zu Krokus, aber die Jungs würden es verstehen, falls das Angebot käme und ich diesmal die Chance nutzen und vorsingen würde. Dann muss Angus [Young] entscheiden.”

Storace war nach dem tragischen Tod von AC/DC-Sänger Bon Scott im Jahr 1980 schon einmal als neuer Sänger in Betracht gezogen und zum Vorsingen eingeladen worden. Damals nahm er das Angebot jedoch nicht wahr.

Für ihn mache Angus Young die Band aus „Damit will ich Brian Johnson nicht beleidigen. Ich denke, dass Johnson mit seiner einzigartigen Stimme einen tollen Job gemacht hat. Sein Gehör zu verlieren, ist aber keine schöne Sache.”

Das Interview hier zum Nachhören:

https://www.youtube.com/watch?v=Xd3deLBRCBw

Bisher haben sich auch Dave Evans und Pelle Almqvist als Ersatzsänger angeboten. Die Band hat sich bislang nicht dazu geäußert, wen sie als neuen Sänger in Betracht ziehen würden.

 

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben