Highlight: Die besten Songs aller Zeiten: „Smells Like Teen Spirit“ von Nirvana

Kurt Cobains Seattle-Villa ist für 7,5 Millionen Dollar auf dem Markt

Das Haus von Courtney Love und Kurt Cobain im Stadtteil Denny-Blaine in Seattle, Washington, wird gerade für 7,5 Millionen Dollar angeboten.

Die Kurt Cobain-Villa in Seattle

Hier lebte Kurt Cobain mit Courtney Love, bevor er sich schließlich umbrachte

Das 117 Jahre alte Haus wurde 1994 von dem Paar gekauft und 1997 von Love an einen Freund verkauft, drei Jahre nachdem Cobain sich im April 1994 auf dem Grundstück das Leben genommen hatte. Aus den Fotos des aktuellen Angebots geht hervor, dass es noch vor kurzem renoviert wurde.

Ein Polizist steht an der Rückseite des Hauses , nachdem am 8. April 1994 Kurt Cobains lebloser Körper gefunden wurde.

Es wird als „perfekt gepflegtes Haus von außergewöhnlicher Präsenz auf einem schönen, parkähnlichen Grundstück im Herzen von Denny Blaine“ beworben. Weiter heißt es, das 1902 erbaute Gebäude zeichnet sich durch „ausdrucksstarke Fenster, Steinakzente und einen offenen Grundriss aus.“ Innenaufnahmen des Hauses werden nicht veröffentlicht  – es soll aber 4 Bäder und 4 Schlafzimmer geben.

AFP AFP/Getty Images
THERESE FRARE AFP/Getty Images


Schon
Tickets?

Kurt Cobains „Unplugged“-Cardigan ist der teuerste Pullover aller Zeiten

Bei einer zweitägigen Musikauktion kam an diesem Wochenende der Cardigan des Nirvana-Sängers, den er 1993 bei der berühmten „MTV Unplugged“–Aufführung der Band in New York trug, für 334.000 US-Dollar unter den Hammer. Nicht nur dass der Verkaufspreis damit alle Erwartungen übertraf, es ist auch der teuerste Pullover, der jemals bei einer Auktion verkauft wurde. Der olivgrüne Cardigan ist nie gewaschen worden und besitzt Original-Flecken inklusive Zigaretten-Brandloch. Er wurde während der zweitägigen Versteigerung von Rock-Memorabilien im „Hard Rock Café“ in New York durch „Julien's Auctions“ verkauft. Das Auktionshaus bezeichnete ihn als „einen der berühmtesten Pullover der Musikgeschichte“. Nirvanas „MTV Unplugged“ in…
Weiterlesen
Zur Startseite