Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung

Lady Gagas neue Single „Perfect Illusion“ ist draußen – dazu ein Video Snippet

Seit Freitag (09. September) ist sie da: Lady Gagas erste Solo-Single, die erste seit knapp drei Jahren. „Perfect Illusion“ heißt das Stück und ist ein Track, wie er von der Sängerin zu erwarten war: Stefani Germanottas kraftvolle Stimme trifft auf Gaga-Pop. Anders als viele ihrer Hits, weist der Song allerdings einen stärkeren Fokus auf Melodie und Instrumente auf. Außerdem mischt Tame-Impala-Kopf Kevin Parker mit.

Erst am Dienstag (06. September) tweetete Lady Gaga den Veröffentlichungstermin der Single. Heute folgte auf Twitter die offizielle Ankündigung mit einem Snippet von dem dazugehörigen Video:

Die Popsängerin produzierte den Track gemeinsam mit Mark Ronson, Kevin Parker und Bloodpop, der bereits mit Madonna, Grimes und Justin Bieber zusammengearbeitet hatte. Ein Erscheinungsdatum für das neue Album gibt es noch nicht. Angeblich soll es noch diesen Herbst soweit sein.

Der Song klingt doch ganz anders, als der Leak, der bereits vor einigen Tagen auf YouTube auftauchte. Hören Sie selbst:

https://www.youtube.com/watch?v=efc4X_rG-Fw


Oscars 2019 Nominierungen: Rami Malek könnte Oscar für „Bohemian Rhapsody“ kriegen

Im Februar werden zum 91. Mal die Oscars in Los Angeles verliehen. Bereits am Dienstag wurden die Nominierten verkündet. Nach dem Triumph bei den Golden Globes war es nun keine Überraschung mehr: „Bohemian Rhapsody“ ist in gleich mehreren Kategorien nominiert worden. Rami Malek könnte zum besten Hauptdarsteller gekürt werden und das Biopic sogar zum besten Film. Als große Favoriten gehen in diesem Jahr das Kostümdrama „The Favourite“ von Giorgos Lanthimos, „BlacKkKlansman“ von Spike Lee, „Roma“ von Alfonso Cuaron und „A Star Is Born“ von Bradley Cooper ins Rennen. Auch die Comic-Verfilmung „Black Panther“ wurde mit mehreren Nominierungen bedacht. „Werk ohne…
Weiterlesen
Zur Startseite