Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Laura Marling: Album „Semper Femina“ erscheint im März 2017

Kommentieren
0
E-Mail

Laura Marling: Album „Semper Femina“ erscheint im März 2017

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nachdem Laura Marling 2008 im Alter von 18 Jahren ihr Debütalbum „Alas, I Cannot Swim“ veröffentlichte, stieg sie zu den Stars der neuen Folk-Szene auf,  “Short Movie” von 2015 machte sie zu einer der besten Sängerinnen ihrer Generation.

Am 10. März 2017 erscheint nun auf ihrem eigenen Label „More Alarming Records“ Marlings mittlerweile sechstes Studiowerk „Semper Femina“, welches von Blake Mills produziert wurde, der bereits Conor Oberst, Alabama Shakes und Fiona Apple unterstützte.

image008

Am heutigen Montag feiert zudem das Video zur bereits erhältlichen Vorabsingle „Soothing“ Premiere, bei dem die Britin zum ersten Mal selbst Regie führte.

https://www.youtube.com/watch?v=eCS4OTgaHeM

Tracklist “Semper Femina“:

  1. Soothing
  2. The Valley
  3. Wild Fire
  4. Don’t Pass Me By
  5. Always This Way
  6. Wild Once
  7. Next Time
  8. Nouel
  9. Nothing, Not Nearly
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben