Muse kündigen neues Album „Simultation Theory“ an – neuen Song hier hören

Nach knapp drei Jahren und einer umfangreichen Welttournee haben Muse ein neues Album angekündigt. „Simultation Theory“ erscheint am 9. November und ist die achte Studioplatte der Semi-Progrock-Band.

Die drei Tracks „Thought Contagion“, „Dig Down“ und “Something Human“ hat das Trio bereits vorab veröffentlicht. Mit der Ankündigung gesellt sich ein weiterer Song dazu: „The Dark Side“ ist gitarrenlastig mit elektronischen Zwischenparts, die ein wenig an Daft Punk erinnern – und Matt Belamy trällert wie schon all die Jahre emotionale Worte.

Sowohl der Titel, die eindrucksvollen Musikclips als auch das Cover versprechen eine Weltraum- und Science-Fiction-Thematik, die sicherlich live sehr beeindruckend aussehen wird.

Kooperation

Könnte aber auch aus „Ready Player One“ stammen:

„Simulation Theory“ erscheint in drei Versionen: das Standardformat beinhaltet elf Songs, während die Deluxe (16) und die Super Deluxe Edition (21) noch ein knappes Dutzend weitere Lieder innehaben. Schon bald sollen zudem die Daten einer umfangreichen Welttournee im kommenden Jahr bekanntgegeben werden.

„Simultation Theory“ Tracklist:

01. Algorithm
02. The Dark Side
03. Pressure
04. Propaganda
05. Break It To Me
06. Something Human
07. Thought Contagion
08. Get Up and Fight
09. Blockades
10. Dig Down
11. The Void

Deluxe Album CD:

01. Algorithm
02. The Dark Side
03. Pressure
04. Propaganda
05. Break It To Me
06. Something Human
07. Thought Contagion
08. Get Up and Fight
09. Blockades
10. Dig Down
11. The Void
12. Algorithm (Alternate Reality Version)
13. The Dark Side (Alternate Reality Version)
14. Propaganda (Acoustic)
15. Something Human (Acoustic)
16. Dig Down (Acoustic Gospel Version)

Super Deluxe Boxset:

CD 1/ Vinyl

01. Algorithm
02. The Dark Side
03. Pressure
04. Propaganda
05. Break It To Me
06. Something Human
07. Thought Contagion
08. Get Up and Fight
09. Blockades
10. Dig Down
11. The Void

CD 2/Vinyl 2
01. Algorithm (Alternate Reality Version)
02. The Dark Side (Alternate Reality Version)
03. Pressure (feat. UCLA Bruin Marching Band)
04. Propaganda (Acoustic)
05. Break It To Me (Sam de Jong remix)
06. Something Human (acoustic)
07. Thought Contagion (Live)
08. Dig Down (Acoustic Gospel Version)
09. The Void (Acoustic)
10. The Dark Side (Alternate Reality Instrumental)

 


Adam Lambert hat einen Neuen: Beziehung zu Model Javi Costa Polo bestätigt

Der ehemalige American-Idol-Star und heutige Queen-Livesänger Adam Lambert hat immer offen homosexuell gelebt. Und hat nun einen neuen Lebenspartner: Er bestätigte seine Beziehung zu Model Javi Costa Polo auf Instagram. Darunter schrieb Lambert ein einfaches „LUV U“ – der Sänger ist wohl wieder frisch verliebt. https://www.instagram.com/p/BvfkYWRAe7f/?utm_source=ig_web_copy_link Auch Lamberts neuer Partner Javi Costa Polo teilte sein Glück auf Instagram. In Anlehnung an „If I Had You“, einem Song aus Adam Lamberts Album „For Your Entertainment“, schrieb das Model unter ein Foto: „Aber wenn ich dich hätte, wäre das das Einzige, was ich je brauchen würde.“ https://www.instagram.com/p/BvhlK_ChQQt/?utm_source=ig_web_copy_link Das neue Liebesglück dürfte Lambert noch…
Weiterlesen
Zur Startseite