aktuelle Podcast-Folge:

Lage zu unsicher: Muse streichen Türkei-Konzert

Muse haben nach den gewalttätigen Unruhen in der Türkei nach einem gescheiterten Militärsputsch eine Show in Istanbul gecancelt, die ursprünglich für den 26. Juli angesetzt war. Nachdem Präsident Erdogan inzwischen mit aller Macht versucht, den Staats- und Militärapparat zu „säubern“, um derartige Aktionen in der Zukunft unmöglich zu machen, scheint die Band von den Ereignissen erschüttert zu sein.

Die Gruppe um Sänger Matt Bellamy veröffentlichte ein Statement, in dem sie um Entschuldigung bat und zugleich darauf hinwies, dass die Ticketpreise zurückerstattet würden: „Wir bedauern, dass wir unser Konzert in Istanbul am 26. Juli nach den unberechenbaren Ereignissen in der Türkei leider streichen müssen. (…) Wir freuen uns schon, unsere türkischen Fans bald wiederzusehen.“

Nachdem Muse zuletzt einen Gig auf dem Glastonbury Festival absolvierten, sind sie am 20. August neben den Libertines und Bad Religion auch auf dem „Rock am See“-Festival in Konstanz zu sehen.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Who's Who im Krautrock: Von Can bis Novalis

Krautrock als nerdige Randbewegung für Freaks und Sonderlinge abzutun, ist sicher nicht angebracht - zu groß war der gesamtkulturelle Einfluss. ROLLING STONE gibt einen Überblick über die besten Bands dieses wegweisenden Genres. Agitation Free Experimentelle Band aus Berlin, die 1972 sogar für das Goethe-Institut auf Nahosttournee ging. Mitte der Siebziger aufgelöst, Ende der Neunziger reformiert. https://www.youtube.com/watch?v=aVlhre-0DeY Amon Düül II Der Prototyp des anarchischen Krautrock-Kollektivs, 1967 nahe München gegründet. Waren auch im Ausland aktiv, der große Durchbruch blieb allerdings aus. https://www.youtube.com/watch?v=7szufq3CRrk Ash Ra Tempel Trotz des Namens keine Raga-Rokker aus Bollywood, sondern innovative Progrocker aus Berlin. Setzten später verstärkt auf Psychedelic…
Weiterlesen
Zur Startseite