Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Offiziell bestätigt: „Die Simpsons“ bekommen eine 33. und 34. Staffel


von

Wie der Sender „Fox“ in einem offiziellen Statement verkündet hat, soll die Animationsserie „Die Simpsons“ um zwei weitere Staffeln verlängert werden und somit im Jahr 2023 voraussichtlich insgesamt 757 Folgen umfassen – ein neuer Rekord. Damit ist die Show von Matt Groening die am längsten laufende Primetime-Serie der Fernsehgeschichte. Der Schöpfer und ausführende Produzent der Show meinte dazu: „Jeder bei den Simpsons ist begeistert, dass die Serie erneut verlängert wurde, und wir planen viele große Überraschungen. Homer wird ein Haar verlieren, Milhouse wird Kontaktlinsen bekommen, und Bart wird seinen zehnten Geburtstag zum dreiunddreißigsten Mal feiern.“

Am 21. März wird die 700. Folge von den „Simpsons“ in den USA ausgestrahlt

In der aktuell laufenden Staffel erreicht „Die Simpsons“ in den USA durchschnittlich 7 Millionen Zuschauer*innen auf allen Plattformen. Die Premiere der 32. Staffel im September 2020 war die „quotenstärkste Rückkehr seit fünf Jahren, die meistgesehene Premiere seit sechs Jahren und die meistgestreamte Premiere aller Zeiten auf Hulu und Fox Now“, wie die amerikanische News-Plattform „Deadline“ zusammenfasst. Die Kultserie über Homer, Marge, Lisa, Bart und Maggie Simpson startete im Jahr 1990 und konnte während seiner gesamten Laufzeit insgesamt 34 Emmy Awards, 34 Annie Awards, 13 Writers Guild of America Awards, eine Oscar-Nominierung und einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame verzeichnen. Am 21. März 2021 wird die 700. Folge von „Die Simpsons“ in den USA ausgestrahlt.


Van Morrison: Gewinnspiel für 2 CDs und 1 Vinyl des neuen Doppel-Albums

Van Morrison veröffentlicht am 7. Mai sein neues Doppelalbum „Latest Record Project: Volume 1“. Sein erstes virtuelle Konzert wird diesen Release am 08. Mai begleiten. Der Singer-Songwriter wird das Livestream-Event in den „Real World Studios“ in Wiltshire aufführen, bei dem er neben einer Auswahl von Klassikern auch einige neue Songs vorstellen wird. Van Morrison: Erster virtueller Auftritt Die Veranstaltung ist eine Partnerschaft mit „www.nugs.net“, einer Musikplattform für Live-Konzert-Streams und -aufnahmen. Die Aufführung findet am Samstag, dem 8. Mai, um 20 Uhr BST / 15 Uhr EST statt. Tickets können hier vorbestellt werden. Das Album „Latest Record Project: Volume 1“ enthält…
Weiterlesen
Zur Startseite