Neue Podcast-Folge: „Die Streifenpolizei“ über die Favoriten der Oscar-Verleihung
Highlight: AC/DC: 10 Dinge über die Band, die Sie garantiert noch nicht wussten

Queens Of The Stone Age: Aufnahmen für neues Album noch in diesem Jahr

Josh Homme arbeitete zuletzt mit Iggy Pop an „Post Pop Depression“, das am 18. März 2016 veröffentlicht wurde. Bald will er sich aber wieder voll und ganz seiner Band Queens Of The Stone Age widmen und neues Material für das kommende Album aufnehmen.

Dies hat Homme in Podcast „Let There Be Talk“ bestätigt. Das bisherige Line-Up der Band soll dabei unverändert bleiben. Gitarrist Troy Van Leeuwen hat während eines anderen Podcasts zudem verkündet, dass es noch in diesem Jahr ins Studio gehen soll:

„Wir haben uns bereits darüber unterhalten, was wir für das nächste Queens-Album machen wollen. Wir haben eine Menge Ideen und werden noch vor Ende des Jahres mit den Aufnahmen beginnen. Wir können es kaum erwarten, am Nachfolger von ‚…Like Clockwork‘ zu arbeiten, denn das war für uns persönlich ein sehr großes Album, bei dem wir uns sehr schwer taten, es fertigzustellen. Doch dieses Mal wollen wir das nicht noch einmal machen. Wir wollen die Dinge einfacher halten.“

Kooperation

„…Like Clockwork“ erschien im Jahr 2013 und ist das derzeit immer noch aktuelle Album von Queens Of The Stone Age. Der Nachfolger dürfte frühestens 2017 erscheinen.

https://www.rollingstone.de/iggy-pops-wehmuetiger-abschied-von-berlin-12-beobachtungen-1023537/


Die Ärzte: neues Album 2019 – „Abstrakt“?

Zu welchem Wort würden Sie „Abstrak …“ ergänzen, wenn nur noch ein einziger Buchstabe fehlt? Zu „Abstrakt“, oder? Mit dem heute preisgegebenen Buchstaben „K“ dürfte die Lösung des Buchstaben-Rätsels der Ärzte nun feststehen. Lange spannten Die Ärzte ihre Fans auf die Folter, zunächst deutete alles, zumindest während der ersten drei Buchstaben „Abs“, auf „Abschied hin. Nun sieht es ganz danach aus, als wäre mit „Abstrak …“ ein neuer Plattentitel im Anmarsch. Die Ärzte Ob Bela, Farin und Rod wirklich ein neues Album ankündigen, ist damit natürlich noch nicht gesagt. Aber als Tourname oder reines Spaß-Wortspiel ergäbe „Abstrakt“ natürlich wenig Sinn.…
Weiterlesen
Zur Startseite