Queens Of The Stone Age


Queens Of The Stone Age im Überblick:

01.12.2021:  Mit „Innuendo“ gelang Queen nur Monate vor Freddie Mercurys Tod noch einmal ein letzter kämpferischer und zugleich verspielter Höhepunkt. in „Innuendo“ von Queen: Die Geschichte hinter dem letzten großen Album Freddie Mercurys

29.11.2021:  Der Streaming-Dienst Netflix hat eine Menge Filme, Serien und Dokumentationen im Angebot, darunter auch viele Eigenproduktionen. ROLLING STONE zeigt Ihnen die besten Netflix-Serien. in Netflix: Das sind die besten Netflix-Serien aller Zeiten

25.11.2021:  Mit unserer exklusiven Vinyl-Single feiern wir einen besonderen Moment der Rockgeschichte. 1975 veröffentlichten Queen „Bohemian Rhapsody“ – ein fast sechs Minuten langes Opus, das zu einem der erfolgreichsten Songs aller Zeiten wurde in Queen-Single „Bohemian Rhapsody“ im neuen ROLLING STONE: Großereignis in Überlänge

11.11.2021:  In den letzten Jahren hielt der scheue Bassist Queen hinter den Kulissen zusammen und verschwand nach dem Tod von Freddie Mercury von der Bildfläche. in Queen: Was macht eigentlich Bassist John Deacon?

09.11.2021:  Dave Grohl feiert die Veröffentlichung seiner Lebensgeschichte in Buchform: „Der Storyteller“. Wir verlosen nicht nur sein Buch, sondern auch Konzertkarten für die Foo Fighters in Berlin. in Gewinnen: Fan-Paket mit Konzert-Tickets für Foo Fighters

02.11.2021:  Nach dem großen Erfolg von „A Night At The Opera“ nahmen Queen zum ersten Mal in ihrer Karriere im Studio die Regie selbst in die Hand. in „A Day At The Races“ von Queen: Sentimentales Spiegelkabinett

29.10.2021:  Die komplette Liste der besten Debütsingles aller Zeiten, gewählt vom amerikanischen ROLLING STONE. Eine Sammlung aus mehreren Jahrzehnten Pophistorie. in Die 100 besten Debütsingles aller Zeiten

28.10.2021:  Spoon kündigen ein neues Album an. „Lucifer on the Sofa“ wird 2022 erscheinen. Vorab gibt es eine neue Single samt Musikvideo. in „Lucifer On The Sofa“ - Spoon bringen neues Album raus

11.10.2021:  In der neuesten Episode von „Queen: The Greatest“ geht es um den wohl wichtigsten Auftritt der Band: das „Live Aid“-Festival aus dem Jahr 1985. in Queen dachten nicht, dass das „Live Aid“-Konzert wirklich stattfinden würde

11.10.2021:  Taylor spricht in einem Interview über das Älterwerden, vergessene Songtexte und seine massive Freddy-Mercury-Statue. in Queens Roger Taylor erinnert sich an den peinlichsten Moment seiner Karriere

04.10.2021:  Vom 10. bis 12. Juni 2022 gibt es auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof in Berlin ein neues Musikfestival. Alle Infos hier. in ROLLING STONE präsentiert: Tempelhof Sounds mit den Strokes, Muse, Alt-J und mehr

25.09.2021:  „Bitte tanzt nicht. Das kann im schlimmsten Fall zum Abbruch des Programms führen“ – über die Schwierigkeit, Kultur in Zeiten von Corona zu leben in Reeperbahn Festival: im Parlament des Pop

Reviews zu Queens Of The Stone Age


  • Queens Of The Stone Age - … Like Clockwork

    Man kann nicht behaupten, dass Josh Homme je gesund wirkte, aber die vergangenen Jahre waren besonders hart: Verhaftung, Herzstillstand, Wutausbrüche, Drogen – es war am Ende wohl zu viel. Und ein bisschen zu wenig Inspiration auch. Nach dem letzten Queens-Of-The-Stone-Age-Album „Era Vulgaris“ (2007) eröffnete Homme mit Dave Grohl und John Paul Jones eine sogenannte Supergroup, […]

  • Queens Of The Stone Age - Queens Of The Stone Age

    Das erste Album von Josh Hommes Psychedelia-Band In der Wüste brummt es immer weiter. Nach dem Abschied von der wegweisenden Stoner-Rock-Formation Kyuss im Jahr 1995 kam Josh Homme – damals noch schmächtig und mit typisch amerikanischem College-Mittelscheitel – zunächst als Tour-Gitarrist bei den Screaming Trees unter. Doch er hatte das Verlangen, ein ganz eigenes Projekt […]

  • Queens Of The Stone Age - Rated R (Deluxe Edition)

    Eine erweiterte Version des Drogen-Albums aus dem Jahr 2000 Am Anfang des neuen Jahrtausends – es ist der 6. Juni 2000 – erscheint „Rated R“, das zweite Album der wüsten Stoner-Rock-Schreihälse Queens Of The Stone Age. Das Album kombiniert vom Blues beseelten Proleten-Rock, gelegentlichen Kopfstimmen-Gesang und Gitarren, die über Bass-Verstärker gespielt werden. Eine Dekade nach […]

  • Queens Of The Stone Age – Era Vulgaris

    Angeblich kennt Josh Homme nur fünf lateinische Wörter, drei davon heißen „in vino veritas“. Die anderen beiden bilden dann den Titel des fünften Albums von Queens Of The Stone Age. Zu viel Bildung ist sowieso ungesund – und gar nicht zeitgemäß. Die „Era Vulgaris“, wie Homme sie sieht, wird von Krethi und Plethi bestimmt, die […]

  • Queens Of The Stone Age – Over The Years And Through The Woods

    Man kann das natürlich kaum aushalten: Drei Stunden lang wird auf dieser DVD geknüppelt, und dann gibt es noch eine 75minütige CD dazu. Die albernen kleinen Backstage-, Interview- und Quatsch-Schnipsel zwischendurch sind da schon sinnvoll – ein bißchen Ruhe braucht man zwischen all diesen furiosen Stücken. Wie herrlich irre „Feel Good Hit Of The Summer“ […]

  • Queens Of The Stone Age – Lullabies To Paralyze

    Die eine amerikanische Rock-Band, die jeder okay findet. Bei der auch Klafter vonJam-Sessions nicht langweilig werden. Bei der sogar extensiver Drogenkonsum nicht bloß in der Hippie-Losung „Alter, voll abgedreht!“ gipfelt. Bei der Stoner-Rock nicht allein bedeutet, daß bedröhnte Kiffköpfe ihre Matten im Moshpit schütteln. Das war das Schöne an „Rated R“ und noch einmal und […]

  • Queens Of The Stone Age – Rated R

    Als Ableger der mittlerweile legendären Wüstenrocker Kyuss gelten Josh Honune und seine Band noch immer als Stoner. In den Texten von „Rated R“ geht es tatsächlich noch sehr oft um das Thema Drogen und ihre (Aus-)Wirkungen, aber rein musikalisch haben sich die Queens Of The Stone Age längst vom puren, matteschwingendem Dröhnrock entfernt. Das Eröffnungsstück […]

  • QUEENS OF THE STONE AGE - LOOSEGROOVE/ROADRUNNER

    In der Wüste ist es still. Still wird es auch, wenn man das Debüt der Queens Of The Stone Age in angemessener Lautstärke bis zum Ende durchhört – dank enervierender Klangexperimente am Ende des letzten, sanft groovenden Songs „I Was A Teenage Hand Model“, ruiniert man sich im schlimmsten Fall die Boxen. Dann wird’s still. […]

  • Queens Of The Stone Age. Steinharte Rocker

    Es war nur eine Frage der Zeit Aus den Überresten der schmerzlich vermißten Kyuss entstand etwas Neues – der Kaktus-Rock kann auferstehen! Songwriter/Gitarrist Josh Homme holte sich den Drummer Alfredo Hernandez und den Bassisten Nick Oliveri, die bei Kyuss nie zusammenspielten. Aber jetzt: Als QUEENS OF THE STONE AGE fabrizieren die drei knochenharten Rock im […]