Rammstein: Till Lindemann fährt in Tschernobyl Karussell  – streng verboten


von

Langweilig wird Till Lindemann in der Ukraine nicht: Während seiner „F&M“-Tour versucht der Rammstein-Sänger zu demonstrieren, dass er keine Angst vor den Dingen hat, vor der Normalsterbliche Angst haben: Corona zeigt er den Mittelfinger. Und bei einem Besuch der der Sperrzone von Tschernobyl hat er sich über das Verbot hinweggesetzt, nichts in der Stadt oder der Natur zu berühren.

Ein Video zeigt Lindemann, wie er in Prypjat auf einem verlassenen Karussell fährt. Er pfeift ein wenig vor sich hin. Das rostige Teil stand wohl in einem Vergnügungspark. Prypjat gilt heute als „Geisterstadt“: 1970 für die Arbeiter des Kernkraftwerks Tschernobyl gegründet und infolge des Reaktorunglücks von 1986 geräumt. Heute gilt die Stadt als Touristenattraktion.

Die nächsten Stationen Till Lindemanns sind Ekaterinburg (12.3.) und Moskau (15.3.)

Till Lindemann auf Instagram:


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
„Rammstein Limited Edition“: neuer Rammstein-Rum

Auch wenn in der hoffentlich bald abflauenden Corona-Pandemie die Bars und Restaurants langsam wieder öffnen, haben Rammstein-Fans nun die Möglichkeit, einen exklusiven Tropfen zuhause zu genießen. Die Band um Till Lindemann bringt einen limitierten Rum auf den Markt: „Rammstein Limited Edition“. Doch wer in den Genuss kommen will, muss schnell sein, weltweit ist der Rum auf gerade einmal 1.100 Flaschen limitiert. In Deutschland sind davon nur 168 Flaschen erhältlich. Von wegen Durststrecke https://www.facebook.com/RammsteinBelgium/posts/3379560638745074 Der Schnaps ist nicht das erste alkoholische Getränk, das in der Rammsteinschen Brauerei kreiert wurde. Sänger Till Lindemann brachte erst kürzlich unter seiner Marke „Doctor Dick“ einen…
Weiterlesen
Zur Startseite