Spezial-Abo
Highlight: Kritik: „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ – Shetland-Ponys gegen Sternzerstörer? WTF?

An der Schönheit kann’s nicht liegen Peter Schneider


33 Jahre nach seinem Berlinroman „Der Mauerspringer“ nähert sich Peter Schneider der Stadt diesmal nicht mit essayistischen Beobachtungen. Er findet eine Stadt vor, in der „Schönheit und Lebendigkeit selten zusammenkommen“. Schneider springt leichtfüßig von der Architektur zu Anekdoten über den Kalten Krieg, die 68er und die alten Kneipen. Viel Raum widmet er der Stasi, erinnert an den verstorbenen Freund Jurek Becker, macht sich Gedanken über Rassismus, Antisemitismus, Jugendgewalt und Schwabenhass. Dann steht er vor dem Berghain, das ihm wie Kafkas Schloss vorkommt, und tanzt als 75-Jähriger durch die Nacht, auch das ein Beweis für die Liebe zu der unfertigen Stadt.


ÄHNLICHE KRITIKEN

Todd Phillips :: Joker

Gebt Joaquin Phoenix endlich den Oscar, dann haben wir unsere Ruhe. War sonst noch was?

Pixies :: Live in Berlin

Die Pixes spielten in Berlin das erste ihrer drei Deutschland-Konzerte 2019. Die Klassiker sind großartig – die neuen Songs weniger.

Quentin Tarantino :: Once Upon a Time in Hollywood

Quentin Tarantino widmet sich dem „Old Hollywood“, das Ende der 1960er-Jahre dem Untergang geweiht war. Mit seiner kreativen Neuerzählung steht...


ÄHNLICHE ARTIKEL

„United We Stream“: Live-Streaming soll Clubszene vor Corona-Insolvenz bewahren

Die Berliner Clubszene schwebt wegen des Coronavirus' in großer Gefahr – nun wurde „United We Stream“ ins Leben gerufen, eine Plattform für Live-Streams zu DJ-Sets, Konzerten und anderen Performances. Wer Geld spendet, unterstützt in schweren Zeiten.

Techno-Club Berghain in Berlin wird wegen Coronavirus geschlossen

Die Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des neuartigen Coronavirus machen auch vor dem bekanntesten Club der Republik nicht Halt.

BTS live in Berlin 2020: Tickets, Termine, Vorverkauf

Die K-Pop-Stars BTS treten im Juli 2020 zweimal im Berliner Olympiastadion auf. Alle Ticket-Infos hier.


BTS live in Berlin 2020: Tickets, Termine, Vorverkauf

Die K-Pop-Stars BTS haben die Termine ihrer „Map of the Soul Tour“ bekannt gegeben. Allgemeiner Vorverkaufsstart ist am 20. März, 8:00 Uhr, der „BTS Global Official Fanclub Army Membership Presale“ beginnt am 18. März, 8:00 Uhr. BTS 2020 EUROPA-TOURDATEN: Fr., 3. Juli London, UK - Twickenham Stadium Sa., 4. Juli London, UK - Twickenham Stadium Mi., 8. Juli Rotterdam, NL - Feyenoord Stadium Sa., 11. Juli Berlin, DE - Olympiastadion Berlin So., 12. Juli Berlin, DE - Olympiastadion Berlin Fr., 17. Juli Barcelona, ES - Estadi Olimpic Lluis Companys Sa., 18. Juli Barcelona, ES - Estadi Olimpic Lluis Companys https://www.youtube.com/watch?v=0lapF4DQPKQ…
Weiterlesen
Zur Startseite