aktuelle Podcast-Folge:

Freiwillige Filmkontrolle - der Rolling Stone Podcast über Film & TV: Mehr Infos
Highlight: Sylvester Stallone: Alle „Rocky“- und „Rambo“-Filme im Sterne-Ranking

Avengers: Age of Ultron Regie: Josh Whedon


Die Marvel-Großoffensive beginnt mit der Rückkehr der „Rächer“. Tony Stark kreiert die Künstliche-Intelligenz-Bestie Ultron, doch der launische Transistor interpretiert Starks Programmierung in Richtung Vernichtung der Menschheit. Nun muss sich die mufflige Halbgötterbrigade zusammenraufen, um den renitenten Robo Mores zu lehren. Der zweite „Avengers“ ist lauter, überladener und zwangsphilosophischer als der Vorgänger (siehe digitales Allmachtsparadoxon), doch allein die Keilerei zwischen Hulk und Starks Hulk Buster ist das Eintrittsgeld wert. Whedon findet in 140 Minuten Rage gegen die Maschine sogar noch Zeit, sein Ensemble nach Kräften menscheln zu lassen – der Film kompensiert den grimmigen Grundton mit einer regelrechten How-I- Met-Your-Android-Stimmung.


ÄHNLICHE KRITIKEN

TV-Tipp: Victoria :: Regie: Sebastian Schipper

Ein furioses Kino-Experiment dokumentiert eine abenteuerliche Reise von der Nacht in den Tag. Unser TV-Tipp: „Victoria" auf Arte.

Quentin Tarantino :: The Hateful Eight – Runter mit den Knarren, Männer!

Carol :: Regie: Todd Haynes

Der Frauenregisseur schlechthin überzeugt mit einer Patricia-High­smith-Adaption


ÄHNLICHE ARTIKEL

Gewinnen: Plakate zur Action-Trilogie „Rambo“ zum großen Leinwand-Revival

Am 13. September wird es zu den legendären Filmen mit Sylvester Stallone bundesweit eine Special-Night in mehreren Kinos geben. Zu diesem Anlass verlost ROLLING STONE drei besondere Filmplakate.

Exklusive Trailer-Premiere: „Pavarotti“

Er gilt als einer der größten Tenöre aller Zeiten, der auch über Oper und Klassik hinaus Musiker und Zuschauer inspirierte. Nun wurde die Geschichte Luciano Pavarottis in einer Dokumentation behandelt, die ab dem 26. Dezember 2019 im Kino zu sehen sein wird.

Queen-Gitarrist Brian May bestätigt: Gerüchte um „Bohemian Rhapsody 2“ stimmen

Aus dem Erfolgsfilm „Bohemian Rhapsody“ könnte ein Sequel werden – Brian May hat die Gerüchte bestätigt, dass darüber diskutiert wird, ob der Erfolgsfilm eine Fortsetzung bekommt.

Werbung

Jetzt in die Zukunft starten mit den neuen MagentaMobil Tarifen

Ab sofort inklusive 5G*. Jetzt in die Zukunft starten!

Mehr Infos

Mark Ruffalo zeigt Boris Johnson, wer der wahre Hulk ist

Beim Versuch, sich mit einem Superhelden zu vergleichen, der den Brexit zu wuchten hat, bekommt Premier Boris Johnson Gegenspruch von kompetenter Seite. Der Hulk-Schauspieler Mark Ruffalo wies Boris Johnson per Twitter darauf hin, dass der Marvel-Charakter nur für das Wohl des Ganzen kämpfe – niemals destruktiv oder im Alleingang. Mark Ruffalo auf Twitter: https://twitter.com/MarkRuffalo/status/1173273612075376641?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1173273612075376641&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.theguardian.com%2Ffilm%2F2019%2Fsep%2F15%2Fhulk-actor-smashes-pms-attempt-at-incredible-metaphor „Hulk funktioniert am besten im Team“ „Hulk mag stark sein, aber er arbeitet am besten als Teil eines Teams“, sagt der Hollywoodstar der wahrscheinlich ein wenig mehr über den „Marvel“-Superhelden weiß als der Premierminister. Der Schauspieler, der in den letzten zwölf Jahren den wütenden grünen Riesen porträtiert hat, äußerte…
Weiterlesen
Zur Startseite