Highlight: Gewitter und Unwetter beim Festival: So verhalten Sie sich richtig!

Rock am Ring: Die Veranstalter müssen nicht vor Gericht

Der Festivalsommer 2016 war verregnet, stürmisch, es gab unzählige Gewitter. Auch bei Rock am Ring: Das Festival musste am zweiten Tag vorzeitig beendet werden und es wurden auf dem Festivalgelände 71 Menschen infolge der Gewitter verletzt.

Eine anonyme Strafanzeige gegen die „Marek Lieberberg Konzertagentur“, die verantwortlich gemacht werden sollte, ging daraufhin bei der Staatsanwaltschaft Koblenz ein.

Am 27. September 2016 wurde entschieden, keine Ermittlungen aufzunehmen, da es aufgrund der Sachlage keine Anhaltspunkte für den Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung seitens der Veranstalter oder der Genehmigungsbehörden gab. Geprüft wurde das Sicherheitskonzept mit dem „Alarmplan Unwetter“. Dies teilte die Staatsanwaltschaft Koblenz mit. Ferner hieß es, dass die Veranstalter die Warnungen des Deutschen Wetterdienstes ausreichend beachtet und die daraus resultierenden erforderlichen Maßnahmen eingehalten haben.

Rock am Ring 2017: Neue Infos im Oktober

Die Veranstalter von Rock am Ring kündigten an, dass es Anfang Oktober 2016 neue Informationen für Rock am Ring 2017 geben wird. in diesem Jahr fand das Festival zum zweiten Mal im neuen Austragungsort Mendig statt. Nachdem es zu Streitigkeiten zwischen Marek Lieberberg und der Gemeinde Mendig kam, könnte Rock am Ring im kommenden Jahr woanders stattfinden. Zuletzt war Mönchengladbach im Gespräch.

Rock am Ring endet ohne Black Sabbath: Mama, I’m coming home!


Schon
Tickets?

Roskilde Festival 2020: Alle Infos zu Tickets, Termin und Line-up

Datum Acht Tage findet das Roskilde Festival statt – vom 27. Juni bis zum 4. Juli 2020. Veranstaltungsort 130.000 Besucher pilgern jährlich in die Kommune Samsø, nach Dänemark. Adresse: Strandskoven 7C, 8305 Samsø, Dänemark Preise & Tickets Ein Full-Festival Ticket über acht Tage kostet 2.275 Dänische Kronen – etwa 300 Euro. Wem das ein zu großes Loch ins Portmonnaie bohrt, kann auf das Smart Ticket zurückgreifen: über einen Zeitraum von fünf oder neun Monaten kann man das Full-Time Ticket für entweder 35 Euro bzw. 60 Euro abbezahlen. Tagestickets belaufen sich auf 1.100 DK - etwa 150 Euro. Line-up Bisher ist ein…
Weiterlesen
Zur Startseite