Highlight: Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers – alle Infos zum finalen Teil der neuen Trilogie

„Rogue One: A Star Wars Story“: Neuer Trailer … und Filmanfang online!

Bis zum deutschen Kinostart von „Rogue One“ am 15. Dezember 2016 sind es nur noch wenige Tage und „Star Wars“-Fans warten sicherlich schon sehnsüchtig darauf. Nun gibt es einen weiteren internationalen Trailer mit neuen Szenen. Aber auch die Anfangssequenz des Films hat es ins Netz geschafft.

Offizieller internationaler Trailer

In dem vierten internationalen Trailer, der für die chinesische Bevölkerung gedacht ist, gibt es einige neuen Szenen, die zuvor nirgends zu sehen waren: So sieht man, wie Stormtrooper niedergeschossen werden, aber auch neue Bewegtbilder von X-Wings und AT-ATs können bestaunt werden.

Eröffnungssequenz

Teile des Anfangs von „Rogue One: A Star Wars Story“ haben es ebenfalls ins Netz geschafft: Director Orson Krennic (Ben Mendelson) trifft auf Galen Erso (Mads Mikkelsen), dem Vater von Jyn Erso (Felicity Jones). Galen hat Orson bei der Erforschung von Kyber-Krystallen geholfen, musste dann aber erfahren, dass seine Ergebnisse für die Erschaffung von Waffen genutzt wurden und nicht als Quelle für erneuerbare Energien. Daraufhin wollte sich Galen verstecken, was aber scheiterte, wie dieser Clip aus der Eröffnungssequenz nun verrät:

„Star Wars“: Nach Episode 9 könnte Schluss sein


Schon
Tickets?

HERO: Trailer zu neuer Dokumentation über Johnny Cash

Johnny Cash glaubte daran, dass er dazu er geboren wurde, um zu singen und zu performen, die Musik hatte etwas Spirituelles für ihn. Doch sein Talent hat ihn nicht vor harten Zeiten bewahrt. Die Dokumentation erzählt von seinem Aufstieg, Fall und der Wiedergeburt. Cash kommt selbst zu Wort und wichtige Weggefährtinnen und -gefährten wie Rosanne Cash, John Carter Cash, Bruce Springsteen, Robert Duvall oder Emmylou Harris. „The Gift: The Journey of Johnny Cash“ feierte seine Premiere beim SXSW Filmfestival und wie bei „Springsteen On Broadway“ führte der preisgekrönte Thom Zimny Regie. Die Dokumentation wird ab dem 11. November auf YouTube zu sehen sein.…
Weiterlesen
Zur Startseite