Highlight: Pink live in Berlin 2019: Fotos, Videos, Setlist

ROLLING STONE präsentiert: Black Pumas live auf Tour

Black Pumas wurden bei den diesjährigen Grammy Awards als beste Newcomer nominiert, nachdem sie 2019 ihr Debütalbum veröffentlichten. Das Duo, bestehend aus Eric Burton und Adrian Quesada, mischt Soul und Funk mit Latin-Elementen. Burton war viele Jahre als Straßenmusiker unterwegs, während Quesada unter anderem mit Prince und dem letztes Jahr verstorbenen Daniel Johnston zusammen arbeitete. Dieses Jahr kommen die Black Pumas anlässlich ihrer Tour im November für drei Konzerte nach Deutschland.

Black Pumas live:

  • 14.11. Dortmund, FZW
  • 15.11. Berlin, Columbiahalle
  • 16.11. Hamburg, Docks

Black Pumas auf YouTube:


Faith No More kommen 2020 für zwei Konzerte nach Deutschland

Faith No More werden im Juni 2020 für zwei Konzerte in Deutschland spielen. Ende 2019 hatte die Band um Sänger Mike Patton bereits Festival-Auftritte und fünf Konzerte in Großbritannien angekündigt, darunter auch einen Benefiz-Auftritt in Manchester. Nun folgt also der Nachschlag: Am 22. Juni 2020 spielen Faith No More in Stuttgart, einen Tag später kommt die Band dann in die Hauptstadt. Die ersten Konzerte seit ihrer Welttournee im Jahr 2015 im Anschluss an ihre Platte „Sol Invictus“ wird allerdings nicht von einem neuen Album begleitet. Keyboarder Roddy Bottum bestätigte bereits vor einigen Wochen, dass es hier keine Planungen gebe. Tickets…
Weiterlesen
Zur Startseite