ROLLING STONE präsentiert: The James Hunter Six – Tour verlegt


von

Die britische Rhythm-and-Soul-Legende James Hunter sollte eigentlich im Mai 2020 für fünf Live-Shows nach Deutschland kommen. Die Corona-Krise ist dem nun dazwischen gekommen. Der Veranstalter hat inzwischen neue Termine bekannt gegeben (siehe unten).

Hunter ging, nachdem er Van Morrison in den 90ern auf zahlreichen Tourneen als Backgroundsänger und Gitarrist begleitete, zehn Jahre lang selbst auf Tournee und veröffentlichte zahlreiche von Kritikern hochgelobte Studioalben.

The James Hunter Six „ I Don’t Wanna Be Without You“

Seit 2015 stehen The James Hunter Six beim New Yorker Soul-Label Daptone Records unter Vertrag, musikalische Heimat von Sharon Jones & The Dap Kings und Charles Bradley.

Die Briten kommen für fünf Live-Shows nach Köln, München, Hamburg, Berlin und Frankfurt.

The James Hunter Six – die alten Termine im Überblick

  • 05.05. Köln, Luxor
  • 06.05. Hamburg, Mojo Club
  • 07.05. Berlin, Columbia Theater
  • 09.05. München, Technikum
  • 11.05. Frankfurt, Zoom

The James Hunter Six – neue Termine 2021

  • 11.05.2021 Frankfurt, Zoom
  • 13.05.2021 Köln, Artheater
  • 14.05.2021 Hamburg, Mojo Club
  • 15.05.2021 Berlin, Columbia Theater
  • 17.05.2021 München, Ampere