Rolling Stones: 2013 auf Tour?


von

Ein US-amerikanischer Konzertveranstalter hat verlauten lassen, dass die Rolling Stones ab dem 2. Mai 2013 18 Konzerte in Nordamerika spielen werden. Eine offizielle Stellungnahme der Band gibt es allerdings noch nicht. Ob dies der erste Teil einer längeren Tournee sein könnte?

Serge Pizzorno von Kasabian hat unterdessen die Gerüchteküche um einen möglichen Glastonbury-Gig der Rolling Stones weiter angeheizt. So sagte er in einem Interview, dass die Rolling Stone definitiv auf dem diesjährigen Glastonbury-Festival spielen werden

Die letzte Welttournee der Rolling Stones dauerte von 2005 bis 2007. Danach hatte die Band vereinzelte Jubiläums-Konzerte mit zahlreichen Gastmusikern gegeben.